schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Am Ende des Zorns von Burger, Wolfgang

    Ein Fall für Alexander Gerlach
    Der achtzehnte Fall für Kommissar Alexander Gerlach von Spiegel-Bestsellerautor Wolfgang Burger
    Auf dem verschneiten Heidelberger Weihnachtsmarkt prallt Kripochef Alexander Gerlach mit einer jungen Taschendiebin zusammen. Das Mädchen entkommt, doch wenig später begegnen sich die beiden in der Polizeidirektion wieder. Da die kleine Marie nicht sagen will, wo sie zu Hause ist, nehmen Gerlach und seine Tochter Sarah sie über die Feiertage bei sich auf. Bald wird klar, dass Maries Vater sich vor Kurzem das Leben genommen hat. Doch der Fall bereitet Gerlach Kopfzerbrechen, denn immer mehr Indizien sprechen gegen einen Suizid. Und Marie scheint in der Tragödie eine zentrale Rolle zu spielen.

    »Gerlach ist der sympathischste Beamte, den je ein Autor erfunden hat!« Rhein-Neckar-Zeitung

    Wolfgang Burger lebt in Karlsruhe und Regensburg, ist promovierter Ingenieur und seit 1995 als Autor tätig. Seine Gerlach-Krimis wurden bereits zweimal für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert und stehen regelmäßig auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.»So schreibt man Krimis!«
    Autor Burger, Wolfgang
    Verlag Piper Hardcover
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 400 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.5 cm x B13.6 cm x D3.3 cm 495 g
    Auflage 1.
    Reihe Alexander-Gerlach-Reihe
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-492-06231-2
    Fr. 18.30

    Bände der Reihe "Alexander-Gerlach-Reihe" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Alexander-Gerlach-Reihe"

    Über den Autor Burger, Wolfgang

    Wolfgang Burger, geboren 1952 im Südschwarzwald, ist promovierter Ingenieur und hat lange in leitenden Positionen am Karlsruher Institut für Technologie KIT gearbeitet. Seit 1995 ist er schriftstellerisch tätig und lebt heute in Karlsruhe und Regensburg. Seine Gerlach-Krimis wurden bereits zweimal für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert und stehen regelmäßig auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

    Weitere Titel von Burger, Wolfgang

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Der Erlkönig von Loubry, Jérôme

    Fr. 13.50
    Thriller | Ein beklemmender Thriller mit Gruselfaktor

    Der Pate von Zug von Müller, Lorenz

    Fr. 14.30
    Kriminalroman

    Die dunkle Stille des Waldes von Singh, Nalini

    Fr. 17.50
    Roman. Neuseeland-Thriller von Bestseller-Autorin Nalini Singh

    Doggerland. Tiefer Fall von Adolfsson, Maria

    Fr. 17.50
    Kriminalroman

    78° tödliche Breite von Kvandal, Hanne H.

    Fr. 13.50
    Ein Spitzbergen-Krimi

    Rue de Paradis von Oetker, Alexander

    Fr. 18.30
    Luc Verlains fünfter Fall

    Glitterschnitter von Regener, Sven

    Fr. 27.10
    Roman

    Im Versteck von Thiesler, Sabine

    Fr. 23.10
    Thriller

    Der Eisjunge von Bentow, Max

    Fr. 18.30
    Ein Fall für Nils Trojan 9. Psychothriller

    Playlist von Fitzek, Sebastian

    Fr. 26.00
    Psychothriller

    Die Geldwäscher von Beutler, Peter

    Fr. 17.50
    Kriminalroman

    Eis. Kalt. Tot von Nordby, Anne

    Fr. 18.30
    Thriller