schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Bach-Blütentherapie

    Das Lehrbuch für die therapeutische Praxis

    Ein neues Gesamtkonzept zur Mittelfindung - eindrucksvoll, kompetent und fachkundig vorgestellt. Erstmals wird die Bach-Blütentherapie in den Kontext aktueller Erkenntnisse aus der Hirnforschung der Psychoneuroimmunologie und Salutogenese/Mind-Body-Medizin gestellt. Damit lässt sich nicht nur besser verstehen, sondern auch noch erfolgreicher anwenden.

    Autor Scheffer, Mechthild
    Verlag Urban & Fischer/Elsevier
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2008
    Seitenangabe 280 S.
    Meldetext Verfügbarkeit: deutschsprachige Bücher in der Regel innert 2-14 Tagen / fremdsprachige Titel falls lieferbar in der Regel innert 10-30 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Farb. Fotos, Tab., Abb.
    Masse H24.1 cm x B17.2 cm x D2.0 cm 612 g
    Kartonierter Einband (Kt)
    978-3-437-57900-4
    Fr. 57.60

    Über den Autor Scheffer, Mechthild

    Mechthild Scheffer, internationale Fachautorität der Original Bachblütentherapie, führte das Werk von Dr. Edward Bach 1981 im deutschen Sprachraum ein. Seither wird die Original Bachblütentherapie von ihr systematisch in der Anwendung erweitert und ausgebaut. Jahrzehntelang fungierte Mechthild Scheffer als Repräsentantin des englischen Bach Centres in den deutschsprachigen Ländern. Sie gründete die Institute für Bachblütentherapie, Forschung und Lehre in Hamburg, Wien und Zürich. Ihre Ausbildungsseminare werden nach wie vor von Anwendern und Therapeuten rege besucht. Mechthild Scheffers mehr als 30-jährige Praxis- und Forschungstätigkeit fand ihren Niederschlag in 15 Büchern und diversen anderen Veröffentlichungen. Einige ihrer Bücher gelten als Grundlagenwerke der Original Bachblütentherapie und wurden in viele Sprachen übersetzt.

    Weitere Titel von Scheffer, Mechthild