schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Carlsen Clips: Von wegen Freundschaft! von Höra, Daniel

    Wenn falsche Freunde zum echten Problem werden - ein Roman in kurzer, einfacher Sprache, ideal für den Unterricht
    Matthis ist neu in seiner Klasse und hat einen schweren Stand. Für die anderen ist er nur der Streber, das »Superhirn«. Doch dann freundet sich sein Mitschüler Richard mit ihm an, Wortführer der Klasse und Mädchenschwarm. Da Matthis jetzt unter seinem Schutz steht, lassen die anderen ihn in Ruhe. Matthis ist so froh über diese neue Freundschaft, dass er gar nicht merkt, wie Richard ihn zunehmend manipuliert, ihn immer wieder für seine Zwecke ausnutzt. Als Matthis endlich versucht, sich von ihm zu lösen, eskaliert die Situation ...
    Autor Höra, Daniel
    Verlag Carlsen
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 128 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H18.7 cm x B12.0 cm x D1.2 cm 128 g
    Reihe Carlsen Clips
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-551-31975-3
    Fr. 6.00

    Bände der Reihe "Carlsen Clips" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Carlsen Clips"

    Über den Autor Höra, Daniel

    Daniel Höra, 1965 geboren, arbeitete nach der Schule am Fließband, war Möbelträger, Altenpfleger, Taxifahrer und TV-Redakteur. Heute ist er als freier Autor tätig. Seine Jugendbücher sind bereits vielfach ausgezeichnet worden. Daniel Höra lebt in Berlin.

    Weitere Titel von Höra, Daniel

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Shadow King von Ford, Michael

    Fr. 17.50
    Das Geheimnis der Masken

    Fear Street - Die Rückkehr von Stine, R.L.

    Fr. 11.60
    Die Vorlage zur Netflix-Serie als Doppelband mit "Der Augenzeuge" und "Ohne jede Spur"

    Fear Street - Der Anfang von Stine, R.L.

    Fr. 11.60
    Die Vorlage zur Netflix-Serie als Doppelband mit "Teuflische Schönheit" und "Schuldig"