schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Case Study Houses von Smith, Elizabeth A. T.

    Mit 36 Prototypentwürfen schuf das Case-Study-House-Programm Paradigmen des modernen Wohnens, deren Einflüsse weit über den Raum Los Angeles hinausreichten. Diese grundlegende Einführung enthält 150 Fotografien und Grundrisse, um jedes dieser Modellwohnhäuser und seine Architekten - darunter Richard Neutra, Charles und Ray Eames und Eero...
    Autor Smith, Elizabeth A. T. / Gössel, Peter (Hrsg.)
    Verlag Taschen
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 96 S.
    Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Hardcover
    Masse H26.0 cm x B21.0 cm x D1.3 cm 616 g
    Coverlag TASCHEN GmbH (Imprint/Brand)
    Verlagsartikelnummer 49279
    Fester Einband
    Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    978-3-8365-3550-2
    Fr. 12.80

    Über den Autor Smith, Elizabeth A. T.

    Elizabeth A. T. Smith ist geschäftsführende Direktorin der in New York ansässigen Helen-Frankenthaler-Stiftung. Zuvor war sie geschäftsführende Direktorin für kuratorische Belange der Art Gallery of Ontario in Toronto; leitende Kuratorin und stellvertretende Programmdirektorin am Museum of Contemporary Art in Chicago und Kuratorin am Museum of Contemporary Art in Los Angeles, wo sie 1989 die Ausstellung Blueprints for Modern Living: History and Legacy of the Case Study Houses betreute. Sie hat eine Vielzahl von Ausstellungen organisiert, Schriften zur zeitgenössischen Kunst und Architektur publiziert und Vorträge darüber gehalten.

    Peter Gössel betreibt eine Agentur für Museums- und Ausstellungsdesign. Für TASCHEN hat er Monografien über Julius Shulman, R. M. Schindler, John Lautner und Richard Neutra sowie mehrere Architekturtitel der Kleinen Reihe herausgegeben.

    Weitere Titel von Smith, Elizabeth A. T.