Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Das Apfelblütenfest (eBook)

Roman
CHF 13.00
ISBN: 978-3-492-60311-9
GTIN: 9783492603119
Einband: Adobe Digital Editions
Verfügbarkeit: Download, sofort verfügbar (Link per E-Mail)
+ -

Eine ergreifende Liebesgeschichte vor der malerischen Kulisse der Normandie Jules war neun Jahre alt, als er eine Stellenanzeige in den größten und schönsten Baum im Apfelhain der Familie ritzte. Er suchte damals eine Haushälterin für seinen Vater, dem nach dem Tod seiner Frau alles über den Kopf wuchs. Seitdem sind zwanzig Jahre vergangen, Jules' Vater ist längst tot, und er selbst hat widerwillig den Hof übernommen, auf dem Calvados und Cidre produziert werden. Und plötzlich bewirbt Lilou sich um die längst vergessene Stelle, eine fröhliche, eigensinnige junge Frau, die in dem kleinen Ort an der französischen Küste als Heilpraktikerin arbeitet. Nach und nach öffnet sie Jules das Herz, für die Schönheit der Natur und auch für die Liebe. Doch allzu schnell müssen die beiden erkennen, wie zerbrechlich Liebe sein kann, wenn das Schicksal eingreift ... »Ideal für gemütliche Sommer-Abende.« Freundin »Eine schöne Liebesgeschichte« Westdeutsche Allgemeine Zeitung Vollständig überarbeitet und mit wunderschönem neuen Cover

*
*
*
*

Eine ergreifende Liebesgeschichte vor der malerischen Kulisse der Normandie Jules war neun Jahre alt, als er eine Stellenanzeige in den größten und schönsten Baum im Apfelhain der Familie ritzte. Er suchte damals eine Haushälterin für seinen Vater, dem nach dem Tod seiner Frau alles über den Kopf wuchs. Seitdem sind zwanzig Jahre vergangen, Jules' Vater ist längst tot, und er selbst hat widerwillig den Hof übernommen, auf dem Calvados und Cidre produziert werden. Und plötzlich bewirbt Lilou sich um die längst vergessene Stelle, eine fröhliche, eigensinnige junge Frau, die in dem kleinen Ort an der französischen Küste als Heilpraktikerin arbeitet. Nach und nach öffnet sie Jules das Herz, für die Schönheit der Natur und auch für die Liebe. Doch allzu schnell müssen die beiden erkennen, wie zerbrechlich Liebe sein kann, wenn das Schicksal eingreift ... »Ideal für gemütliche Sommer-Abende.« Freundin »Eine schöne Liebesgeschichte« Westdeutsche Allgemeine Zeitung Vollständig überarbeitet und mit wunderschönem neuen Cover

Autor Henn, Carsten
Verlag Piper Verlag GmbH
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 352 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Auflage 1. Auflage
Plattform EPUB

Über den Autor Carsten Henn

CARSTEN HENN ist Kulinariker durch und durch. Er hält Hühner und Bienen, studierte Weinbau in Adelaide (Australien), besitzt einen Steilstweinberg an der Terrassenmosel, ist ausgebildeter Barista und neben seiner Arbeit als Schriftsteller einer der renommiertesten Restaurantkritiker und Weinjournalisten Deutschlands. Seine Romane und Sachbücher haben eine Gesamtauflage von über einer halben Million Exemplare und wurden in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt. Mit 'Der Buchspazierer' stand er über

Weitere Titel von Carsten Henn