Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Das gefälschte Land von Maja Ilisch

Die Neraval-Sage 3
CHF 27.60
Verlag: Hobbit-Presse
ISBN: 978-3-608-96477-6
GTIN: 9783608964776
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Buch/Spiel versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
+ -

Tymur Damarel - Prinz, Schwätzer, Meuchler - kann sich nicht mehr verstecken, sein Geheimnis ist gelüftet. Doch was hat er zu befürchten? Im Kampf gegen die Dämonen kommt es auf jeden an, erst recht auf den, der sie mit eigenen Waffen zu schlagen weiß. Doch über seiner größten List darf Tymur eines nicht vergessen: Kevron hat noch eine Rechnung mit ihm offen. Tymur ist falsch - aber Kevron ist Fälscher ?

Die Dämonen sind zurück - doch niemand weiß es. Unerkannt sitzen sie auf dem Königsthron, in der magischen Akademie und wer weiß wo noch überall, und umspinnen die Welt mit einem Netz aus Bosheit und Heimtücke. Wo Lügen regieren, hat die Wahrheit schlechte Karten - doch Prinz Tymur und seine Gefährten nehmen es mit der Wahrheit nicht so genau. Nur der Kampf gegen den gemeinsamen Feind hält das zerbrechliche Bündnis noch zusammen und das Wissen, dass sie niemand anderem trauen können. Wenn das ganze Land Neraval auf einer Lüge erbaut wurde, für was lohnt es sich dann überhaupt noch zu kämpfen?

»Maja Ilisch versteht ihr Handwerk. Mit ihrem Können, dem sehr speziellen Humor, bürstet sie ein ganzes Genre gegen den Strich.« Angelika Herzog, Andromeda Nachrichten, Juni 2022
*
*
*
*

Tymur Damarel - Prinz, Schwätzer, Meuchler - kann sich nicht mehr verstecken, sein Geheimnis ist gelüftet. Doch was hat er zu befürchten? Im Kampf gegen die Dämonen kommt es auf jeden an, erst recht auf den, der sie mit eigenen Waffen zu schlagen weiß. Doch über seiner größten List darf Tymur eines nicht vergessen: Kevron hat noch eine Rechnung mit ihm offen. Tymur ist falsch - aber Kevron ist Fälscher ?

Die Dämonen sind zurück - doch niemand weiß es. Unerkannt sitzen sie auf dem Königsthron, in der magischen Akademie und wer weiß wo noch überall, und umspinnen die Welt mit einem Netz aus Bosheit und Heimtücke. Wo Lügen regieren, hat die Wahrheit schlechte Karten - doch Prinz Tymur und seine Gefährten nehmen es mit der Wahrheit nicht so genau. Nur der Kampf gegen den gemeinsamen Feind hält das zerbrechliche Bündnis noch zusammen und das Wissen, dass sie niemand anderem trauen können. Wenn das ganze Land Neraval auf einer Lüge erbaut wurde, für was lohnt es sich dann überhaupt noch zu kämpfen?

»Maja Ilisch versteht ihr Handwerk. Mit ihrem Können, dem sehr speziellen Humor, bürstet sie ein ganzes Genre gegen den Strich.« Angelika Herzog, Andromeda Nachrichten, Juni 2022
Autor Ilisch, Maja
Verlag Hobbit-Presse
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 592 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen gebunden mit Schutzumschlag
Masse H22.0 cm x B13.8 cm x D4.5 cm 790 g
Auflage 1. Auflage 2022

Über den Autor Maja Ilisch

Maja Ilisch, geboren 1975, ist ausgebildete Fachbuchhändlerin. Nach Stationen in Buchhandel, Verlags- und Bibliothekswesen arbeitet sie nun als freie Autorin. Sie betreibt das Fantasy-Autor*innenforum Tintenzirkel.

Weitere Titel von Maja Ilisch