schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Murmann Verlag

    Das Neue Land von Pausder, Verena

    Wie es jetzt weitergeht!
    Ein neues Land - das klingt wie eine Verheißung. Tatsächlich ist es längst da, dieses neue Land, nur muss es endlich sichtbar werden. Verena Pausder entwirft in ihrem Buch eine faszinierende Skizze der Zukunft, mutig und konsequent. Es ist der Entwurf eines Landes, das nicht mehr auf den Wohlstand der Vergangenheit setzt, sondern mit neuen Technologien, neuen Lebensentwürfen - und vor allem neuen Ideen das Leben von uns allen verändern wird. "Das Neue Land" ist so etwas wie die Grundsatzerklärung einer Generation, die endlich Verantwortung übernehmen will, und den gesellschaftlichen, politischen und ökologischen Umbau weiter vorantreiben will. Dass wir etwas ändern müssen, dass wir digitaler, innovativer, flexibler, neugieriger, mutiger und menschlicher werden müssen, ist bekannt - es mangelt nur an der Umsetzung. Verena Pausder zeigt uns, wie wir das schaffen werden. Das Neue Land: Innovation treiben, Bildung neu denken, Startups gründen, Digitalisierung umsetzen, Gleichberechtigung feiern, Work-Life neu ausrichten, Klima schützen, Chancengerechtigkeit für alle leben. Jetzt geht es los! Ein neues Land wird sichtbar! Konsequent. Klar. Mut machend.
    Autor Pausder, Verena
    Verlag Murmann Verlag
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 200 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.2 cm x B15.4 cm x D1.7 cm 432 g
    Schlagwort Wirtschaft / Soziale Probleme, Sozialarbeit / Schule / Familie / Lernen / Bildung / Schulpolitik / Startup / Start-up / Frauen / Innovation / Gründer / Management / Technologien / Gründerszene / Engagement / Generationenvertrag / Schule und Lernen: Medienunterricht / Politische Bildung und Zivilgesellschaft / Digitale- oder Internetökonomie / Altersgruppen und Generationen
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-86774-655-7
    Fr. 23.10

    Über den Autor Pausder, Verena

    Verena Pausder ist eines der bekanntesten Gesichter der Gründerszene in diesem Land. Dynamisch, neugierig, klug, umsetzungsstark. Expertin für Digitale Bildung, Gründerin von Fox & Sheep und den HABA Digitalwerkstätten. Eine meinungsstarke Frau, die sich einmischt. 2016 wurde sie vom Weltwirtschaftsforum zum "Young Global Leader" ernannt. Kindern chancengleichen Zugang zu digitaler Bildung zu ermöglichen ist in ihren Augen eine der Kernvoraussetzungen für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Dafür hat sie 2017 den Digitale Bildung für Alle e.V. gegründet. 2018 erfolgte die Aufnahme in die Forbes Europe's Top 50 Women In Tech Liste. 1979 in Hamburg geboren, lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Berlin. Für die Zukunft der Bildung gibt sie alles. Stellte während der Corona-Zeit Homeschooling-corona.com ins Netz und initiierte den größten Bildungs-Hackathon des Landes #wirfürschule. Sie spricht offen über ihre Fehler und Scheitern und zeigt eine klare Haltung zu Themen, die das Land bewegen. Verena Pausder will uns mitreißen. Das Neue Land ist ihr Aktions- und Ideenraum.

    Weitere Titel von Pausder, Verena

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Wirtschaft "

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Super Woman Rx von Bhatia, Tasneem

    Fr. 25.50
    Unlock the Secrets to Lasting Health, Your Perfect Weight, Energy, and Passion with Dr. Taz's Power Type Plans

    Enlightenment Now von Pinker, Steven

    Fr. 17.50
    The Case for Reason, Science, Humanism, and Progress

    Showing Up for Life von Gates, Bill

    Fr. 14.80
    Thoughts on the Gifts of a Lifetime

    Drawdown - der Plan von Kuhlmann, Andreas (Vorwort v.)

    Fr. 31.10
    Wie wir die Erderwärmung umkehren können

    Walking the Talk von Holliday, Charles O. Jr.

    Fr. 27.90
    The Business Case for Sustainable Development

    Behave von Sapolsky, Robert M

    Fr. 15.90
    The Biology of Humans at Our Best and Worst