schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Bucher GmbH & Co.KG

    Der Förster von Iten, Andreas

    Ein Waldroman

    Andreas Iten legt in seinem spannenden neuen Roman in subtiler Art und Weise seine Sorge um den Wald dar. Eingebettet in die Geschichte des Försters Balz Regli ist viel Wichtiges und Wissenswertes zum Zustand unserer Wälder. Ein eindru¿ckliches Buch, poetisch und höchst interessant.


    Autor Iten, Andreas
    Verlag Bucher GmbH & Co.KG
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 246 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.2 cm x B13.6 cm x D2.8 cm 464 g
    Fester Einband
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-99018-547-6
    Fr. 21.15

    Über den Autor Iten, Andreas

    Andreas Iten (1936) studierte in Basel und Berlin, war Seminarlehrer fu¿r Psychologie und Pädagogik, erforschte die Bedeutung der Sonnenzeichnungen von Kindern und veröffentlichte den Test «Die Sonnenfamilie». 1970 wurde er Gemeindepräsident von Unterägeri, dann Zuger Regierungs-und später Ständerat. Er präsidierte Eidgenössische Kommissionen, u. a. die Filmkommission des Bundes. Er war Personal- Ombudsmann der SBB, Präsident des «MAZ - die Schweizer Journalistenschule ». Andreas Iten war zudem acht Jahre lang Vorsteher des Forst- und Fischereiamtes des Kantons Zug.

    Weitere Titel von Iten, Andreas

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft