schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Der Liebhaber von Duras, Marguerite

    Ungekürzte Lesung mit Nina Hoss (1 mp3-CD)
    Ihren Weltbestseller schrieb Marguerite Duras erst mit siebzig, doch die Geschichte dahinter, die sie schonungslos und radikal wiedergibt, erlebte sie selbst schon viel früher. In »Der Liebhaber« träumt sich die Ich-Erzählerin zurück in ihre Jugend im Indochina der 30er-Jahre, erinnert sich dabei an die enorme Enge in der vaterlosen Familie. Zufluchtsort wird für die 15-jährige Französin ein abgedunkeltes Zimmer im geschäftigen Saigon. Dort trifft sie sich heimlich mit einem chinesischen Millionärssohn, der fast doppelt so alt ist wie sie. Duras' Roman wird elektrisierend gelesen von Nina Hoss. Ungekürzte Lesung mit Nina Hoss 1 mp3-CD | ca. 3 h 24 min»Marguerite Duras ist die bedeutendste lebende Schriftstellerin Frankreichs.« Samuel Beckett »Es gibt keinen Zweifel: Wer sich eine Bibliothek mit Weltliteratur in Form von Hörbüchern aufbauen möchte, kommt an dieser Edition nicht vorbei.« WDR 3 »Hier wird fündig, wer an Hörbuchproduktionen Freude hat, die nicht schnell hingeschludert sind, sondern mit einer Regie-Idee zum Text vom und für den Rundfunk produziert sind.« NDR KULTUR »Mehr Zeit hätte man ja immer gern, aber für diese schönen Hörbücher, das Stück nur 10 ?, besonders.« WAZ »Die Hörbuch-Edition 'Große Werke. Große Stimmen.' umfasst herausragende Lesungen deutschsprachiger Sprecherinnen und Sprecher, die in den Archiven der Rundfunkanstalten schlummern.« SAARLÄNDISCHER RUNDFUNK
    Autor Duras, Marguerite / Rakusa, Ilma (Übers.) / Hoss, Nina (Gelesen)
    Verlag Der Audio Verlag
    Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
    Erscheinungsjahr 2021
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H14.5 cm x B13.8 cm x D0.7 cm 74 g; 204 Min.
    Plattform MP3
    Verlagsartikelnummer 641904
    Audio CD (CD/SACD) (CD)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-7424-1904-0
    Fr. 11.60

    Über den Autor Duras, Marguerite

    Marguerite Duras wurde 1914 in Indochina geboren und lebte von 1932 bis zu ihrem Tod 1996 in Frankreich. Sie studierte in Paris Jura, Staatswissenschaften und Mathematik. 1939 heiratete sie Robert Antelme. Beide waren ab 1940 in der Résistance aktiv. Nach dem Krieg arbeitete sie als Journalistin und schrieb zahlreiche Drehbücher und Romane - ihren größten Erfolg feierte sie mit »Der Liebhaber«.

    Nina Hoss, geboren 1975, ist eine der erfolgreichsten deutschen Schauspielerinnen. Sie stand auf allen großen Bühnen und war u.a. fünfzehn Jahre festes Ensemblemitglied am Deutschen Theater in Berlin. Des Weiteren war sie in Filmen wie »Barbara« oder »Phoenix« und in der Fernsehserie »Homeland« zu sehen. Für ihre Arbeit wurde Nina Hoss vielfach ausgezeichnet, z.B. mit dem Deutschen Filmpreis.

    Weitere Titel von Duras, Marguerite