schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Die Erinnerung riecht nach gelben Kamelien von Lausen, Bettina

    Die tragische Geschichte eines Liebespaares, das zweimal durch den Krieg getrennt wird - für alle LeserInnen von Hanni Münzer und Melanie Metzenthin

    »Er lächelte sie an und küsste sie - ein Zukunftsversprechen. Und plötzlich roch es nach gelben Kamelien und Hoffnung.«

    Carolin lebt allein mit ihrem Vater. Ihr sehnlichster Wunsch ist es, ihre Familie kennenzulernen, aber der Vater schweigt. Als er stirbt, scheint ihr Traum verloren. Doch als auf der Beerdigung ihre Großmutter auftaucht, beginnt eine Reise in die Vergangenheit: Frida erzählt von ihrer Liebe zu Erwin, ihrer Trennung durch Hitlers Krieg und ihrem Wiedersehen in Ostpreußen nach seiner Verwundung. Aber bei der Flucht vor der Roten Armee gelangt Erwin an Bord der Gustloff, während Frida das unheilvolle Schiff verpasst. Alles, was ihr bleibt, ist die Erinnerung an gelbe Kamelien.»Dieses Buch ist so eine wundervolle, schöne und berührende Liebesgeschichte und gleichzeitig so viel mehr. Ein echtes Highlight, bitte lesen.«, suechtignachbuechern, 27.02.2021
    Autor Lausen, Bettina
    Verlag Piper Taschenbuch
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 428 S.
    Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H18.7 cm x B12.0 cm x D3.5 cm 399 g
    Coverlag POD-Titel, lieferbar in 2-3 Wochen (Imprint/Brand)
    Kartonierter Einband (Kt)
    Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    978-3-492-50408-9
    Fr. 19.60

    Über den Autor Lausen, Bettina

    Bettina Lausen, Jahrgang 1985, lebt mit ihrer Familie in Haan. Sie hat einen Bachelor in
    Kulturwissenschaften mit den Schwerpunkten Literatur und Geschichte. Sie schreibt Krimis
    und Historisches und hat bereits vier Romane veröffentlicht.

    Weitere Titel von Lausen, Bettina

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Ein Koffer voller Schönheit von Engel, Kristina

    Fr. 13.50
    Roman. Ein Frauenroman zwischen Wirtschaftswunder, Frauenrechten und einem Hauch Parfum

    Das Auktionshaus von Martin, Amelia

    Fr. 14.30
    Der Glanz Londons

    Das Kind von Gleis 1 von Thompson, Gill

    Fr. 15.10
    Prag, 1939: Eine Mutter muss ihre Tochter retten - und riskieren, was man von keiner Frau verlangen kann

    Die Insel der Wünsche - Gezeiten des Glücks von Jessen, Anna

    Fr. 17.50
    Roman - Die Helgoland-Saga 2