schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Die Grimms von Lemster, Michael

    Eine Familie und ihre Zeit

    Ein dunkles deutsches Märchen

    Michael Lemster erzählt auf ebenso unterhaltsame wie erhellende Weise erstmals die Geschichte der Grimms - einer Familie, die nicht immer das war, was sie zu sein vorgab.

    Michael Lemster schildert eindrucksvoll, dass nicht nur Jacob und Wilhelm Grimm Meister ihres Fachs waren. Auch andere, in Vergessenheit geratene Familienmitglieder der Grimms waren großartige Künstler. Überdies macht er deutlich, dass die beiden Märchensammler exzellente Blender waren - mit einer tiefen Angst vor der heraufziehenden Moderne. So entfaltet er nicht nur eine faszinierende Familiengeschichte, sondern beleuchtet eines der wichtigsten deutschen Kulturgüter auf neue Weise.


    Autor Lemster, Michael
    Verlag Benevento
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 480 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, Oktober 2021
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen
    Masse H21.0 cm x B14.5 cm x D4.1 cm 870 g
    Verlagsartikelnummer BV000115
    Fester Einband
    Noch nicht erschienen, Oktober 2021
    978-3-7109-0115-7
    Fr. 29.20

    Über den Autor Lemster, Michael

    Michael Lemster begibt sich als studierter Kulturwissenschaftler seit jeher leidenschaftlich gern auf Spurensuche, u.a. für »DIE ZEIT« und den BR. Nach einer Verlagskarriere ist er als freier Unternehmensberater und Publizist in Augsburg tätig.

    Weitere Titel von Lemster, Michael