schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Die Kunst Italiens von Wick, Rainer K.

    Architektur, Malerei und Plastik von der Antike bis heute

    Italien gilt weltweit als Wiege der abendländischen Kunst. Lange Warteschlangen vor den Uffizien in Florenz, den Vatikanischen Museen in Rom oder den archäologischen Stätten in Pompeji belegen die Anziehungskraft seiner Kunstschätze. Diese Geschichte der italienischen Kunst umfasst einen Zeitraum von mehr als 2500 Jahren. Sie entfaltet ein einmaliges Panorama bedeutender Künstler und überragender Werke. Baukunst, Plastik und Malerei sind ebenso vertreten wie Kunstgewerke und Design. Die großen Kirchenbauten des Mittelalters, die Ikonen der Renaissance oder das barocke Rom der Päpste zählen zu den zahllosen Höhepunkten. Die Beschreibungen und Erläuterungen der einzelnen Werke sind stets in die historischen Zusammenhänge eingebettet und von kurzen Biographien der Künstler begleitet. Der Band ist als Lesebuch wie als Nachschlagewerk gleichermaßen geeignet.


    Autor Wick, Rainer K.
    Verlag wbg Philipp von Zabern
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2014
    Seitenangabe 416 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen 243 s/w Abbildungen
    Masse H24.8 cm x B18.2 cm x D4.1 cm 1'325 g
    Fester Einband
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-8053-4771-6
    Fr. 34.10
    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft