schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Springer

    Die Netzwerkbibel von Onaran, Tijen

    Zehn Gebote für erfolgreiches Networking
    Mit diesem Networking-Buch knüpfen Sie erfolgreich Kontakte

    Tijen Onaran verrät in ihrem Buch "Die Netzwerkbibel", worauf es beim Netzwerken wirklich ankommt.

    Kontakteknüpfen mittels Networking ist im Zuge der Digitalisierung einerseits einfacher, andererseits auch komplexer geworden: es gibt ein Überangebot an digitalen Plattformen, immer mehr Events und immer mehr Entscheider und Multiplikatoren, die wichtig erscheinen. Gleichzeitig hat Networking an Bedeutung gewonnen: ein tragfähiges Netzwerk und die richtigen Kontakte helfen, sich als Experte zu positionieren und beruflich erfolgreich zu sein - das gilt für Führungskräfte ebenso wie für Berufseinsteiger.

    Tijen Onaran zeigt, wie Networking heute wirklich funktioniert. In ihrem ersten Buch gibt die Autorin eigene Erfahrungen weiter, reflektiert ihre Erlebnisse, erzählt Anekdoten aus ihrer Zeit in der Politik und Wirtschaft und leitet daraus konkrete Handlungsempfehlungen ab. Sie liefert Antworten auf folgende Fragen:

    • Wurden Sie als Netzwerker geboren oder müssen Sie das erst lernen?
    • Haben Sie als introvertierter Mensch überhaupt das Zeug zum Networker?
    • Welche Netzwerktypen gibt es und wie gehen Sie am besten mit diesen um?
    • Welche digitalen Netzwerke sind wichtig?
    • Betreiben Frauen Networking anders als Männer?
    • Welche Rolle spielt Vertrauen beim Netzwerken? 

    Neu in der zweiten Auflage: Interviews mit Frank Behrendt und Brigitte Zypries zeigen, welchen Stellenwert und welches Potenzial Netzwerke im Bereich Wirtschaft und in der Politik haben und in einem zusätzlichen Kapitel werden die zehn häufigsten Fragen zum Thema Networking beantwortet.

    Dieses Werk ist die ideale Lektüre für alle, die wissen wollen, wie man im Zeitalter der Digitalisierung erfolgreich netzwerkt.


    Autor Onaran, Tijen
    Verlag Springer
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 216 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, November 2020
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Mit E-Book-Zugangscode; s/w. Abb.
    Auflage 2. A.
    Schlagwort Networking / Netzwerken / Digitalisierung / Digitales Zeitalter / Frau / Arbeit, Beruf, Karriere
    Kartonierter Einband (Kt)
    Noch nicht erschienen, November 2020
    978-3-658-30534-5
    Fr. 23.10

    Über den Autor Onaran, Tijen

    Tijen Onaran ist Unternehmerin, Moderatorin und Speakerin. Mit ihrem Unternehmen Global Digital Women engagiert sie sich für die Vernetzung und Sichtbarkeit von Frauen in der Digitalbranche und berät Unternehmen in Diversitätsfragen und Kommunikation. Das Manager Magazin zählt sie zu den top 100 einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft und sie ist weltweit eine von wenigen LinkedIn Influencer*innen. Mit ihrem Unternehmen Global Digital Women hat sie den deutschen Exzellenzpreis gewonnen und das Wirtschaftsmagazin Capital wählte zu den Top 40 unter 40 Talenten der Wirtschaft. Zudem wurde Tijen Onaran in das Faculty Board für Digital Leadership der Management School St. Gallen berufen. Sie publiziert  regelmäßig Artikel für Magazine wie das  Handelsblatt, Manager Magazin u.a. über Themen rund um Digitalisierung, Diversität und Personal Branding. Jede Woche erscheint der Podcast How to Hack, den sie für das Magazin Business Punk moderiert. 

    www.tijen-onaran.de

    www.global-digital-women.com

    Weitere Titel von Onaran, Tijen

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Networking "

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Untamed von Doyle, Glennon

    Fr. 20.40

    Die 4-Stunden-Woche von Ferriss, Timothy

    Fr. 13.50
    Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

    SuperLife von Olien, Darin

    Fr. 17.20
    The 5 Simple Fixes That Will Make You Healthy, Fit, and Eternally Awesome

    The Tipping Point von Gladwell, Malcolm

    Fr. 9.20
    How Little Things Can Make a Big Difference