schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Die Weltraumschule - Erste Stunde: Alienkunde von Kaiblinger, Sonja

    Kinderbuch ab 10 Jahre - Präsentiert von Loewe Wow! - Wenn Lesen WOW! macht

    + Bücher für Digital Natives + Innovatives Text-Bild-Verhältnis + Beliebte Themen: Schule und Weltraum + Für Leseratten und Gelegenheitsleser + Durchgehend aufwendig illustriert + Einzigartige Erzählweise + Hochwertiges Hardcover mit farbigem Buchschnitt +

    Ned und Anna besuchen die Weltraumschule - doch auch im Weltraum gibt es jede Menge Hausaufgaben, nervige Lehrer und Langeweile! Bis eines Tages ...

    Ein Raumschiff mit echten Aliens landet auf der Station! Die netten Außerirdischen brauchen dringend Hilfe und bitten um Asyl. Doch damit sind nicht alle Bewohner der Raumstation einverstanden und bald sind Ned und Anna in eine Verschwörung verwickelt. Zusammen mit ihren neuen Alien-Freunden Ypsilon, Pimm und dem kleinen Örks müssen die beiden herausfinden, wer dahintersteckt ...

    Die lustige und spannende Kinderbuchreihe für Mädchen und Jungs verbindet zwei Top-Themen: Schule und Weltraum! Erste Stunde: Alienkunde bildet den Auftakt einer intergalaktisch-coolen und aufwändig illustrierten Geschichte über Freundschaft und Abenteuer im Weltall für Kinder ab 10 Jahren.

    Alle Kinder und Jugendlichen lieben Geschichten - sie müssen heute nur anders erzählt und präsentiert werden. Denn die Lesegewohnheiten von jungen Leserinnen und Lesern haben sich durch die modernen Medien stark verändert. Für die sogenannten Digital Natives ist es selbstverständlich, mit verschiedenen, schnellen, visuellen Medien gleichzeitig zu hantieren. Deshalb ist die Zeit reif für ein revolutionäres Kinder- und Jugendbuchprogramm: Bei Loewe Wow! treffen spannende Geschichten mit einer einzigartigen Erzählweise auf eine neuartige und radikal andere Text-Bild-Gestaltung.
    Loewe-Wow! ist das einzigartige Buchprogramm für Digital Natives - frech, bissig und radikal anders.

    Der Titel ist bei Antolin gelistet.

    "Ein praller Comicroman, der auch den fitten Lesern noch Spaß macht." Gießener Allgemeine "Ein schnell geschnittenes Abenteuer mit vielen fantasievollen Details und Zickzackwendungen das Kinder spielerisch bei ihren digitalen Lese- und Sehgewohnheiten abholt." Bücher Magazin "Speziell gestaltet für Wenigleser - cool illustriert und rasant erzählt in vielen Textvarianten." Schule "Auf eine intergalaktisch-geniale Weise behandelt Sonja Kaiblinger in 'Die Weltraumschule' viele wichtige Themen wie Toleranz, Integration, Freundschaft und Zusammenhalt" buecherweltcorniholmes.blogspot.com "Genau das Richtige für alle Lese-Neulinge, die noch nicht zu viel Text schaffen, aber aus den Erstlesebüchern schon rausgewachsen sind." Eselsohr
    Autor Kaiblinger, Sonja / Loewe Wow! (Hrsg.) / Kurzbach, Sonja (Illustr.)
    Verlag Loewe
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 176 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen GB
    Masse H21.6 cm x B15.1 cm x D2.0 cm 347 g
    Reihe Loewe WOW!; Die Weltraumschule
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-7432-0675-5
    Fr. 11.60

    Alle Bände der Reihe "Loewe WOW!; Die Weltraumschule"

    Über den Autor Kaiblinger, Sonja

    Sonja Kaiblinger wurde 1985 in Krems geboren. Sie hat als Eisverkäuferin, Museumsführerin, Werbetexterin, Nachtwächterin, Flughafen-Mitarbeiterin und Werbespot-Darstellerin gearbeitet, bevor sie als Lehrerin ihre Brötchen verdiente. In jeder freien Minute brachte sie die Geschichten zu Papier, die ihr im Kopf herumspukten, bis sie den Sprung ins Dasein als freie Autorin wagte. Mehr über die Autorin unter sonja-kaiblinger.com

    Sonja Kurzbach wurde 1983 in den unendlichen ostfriesischen Weiten geboren. Nach dem Abitur dockte sie in Bremen an, um eine Ausbildung zur Mediengestalterin zu machen. Einige Jahre später gelangte sie durch ein Stipendium-Turbo-Portal nach Berlin, wo sie im Illustrationsstudium an der AID Berlin endlich voll und ganz ihrer Leidenschaft, dem Illustrieren, nachgehen konnte. Sie lebt und schwebt in Berlin und wenn die Schwerkraft es zulässt, macht sie Karate, erkundet die Stadt auf dem Fahrrad oder geht auf Konzerte. Auch Kaffee Trinken ist mit Bodenhaftung deutlich einfacher.

    Weitere Titel von Kaiblinger, Sonja