Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Dreifaches Abenteuer: Oliver Twist, Schatzinsel, Moby Dick (Audio Download)

CHF 15.30
ISBN: 4056198029107
GTIN: 4056198029107
Einband: Audio Download
Verfügbarkeit: Download, sofort verfügbar (Link per E-Mail)
+ -
24 Stunden Spannung mit diesen drei Jugendklassikern! Oliver Twist: Der Waisenjunge Oliver Twist wächst unter den erbärmlichsten Bedingungen auf, die man sich vorstellen kann. Als er Hunger, Armut und Prügel nicht mehr erträgt, reißt er nach London aus, um dort sein Glück zu versuchen. Aber hier ergeht es ihm auch nicht viel besser: Er gerät in die Fänge einer Diebesbande, die ihn ausbeutet und zum Stehlen zwingen will. Doch Oliver trifft auch auf liebenswerte Menschen, die Mitleid mit ihm haben und ihm helfen. Und schließlich kommt Erstaunliches über seine Herkunft ans Licht! Die Schatzinsel Der Jugendliche Jim Hawkins findet die vergilbte Karte einer Insel, auf der der Schatz des berüchtigten Piraten Captain Flint vergraben sein soll. Es wird eine Expedition ausgerüstet. Dafür wird auch Hawkins angeheuert, der als Schiffsjunge auf der "Hispaniola" mitreist. Doch die Männer um Kapitän Smollett sind nicht allein an Bord: Piraten haben von dem Schatz Wind bekommen und sich an Bord geschmuggelt. Es beginnt ein tödliches Wettrennen zwischen den Piraten um den einbeinigen Schiffskoch Long John Silver und den Freunden des Schiffsjungen Jim Hawkins. Moby Dick Gemeinsam mit dem Harpunier Queequeg heuert der Ich-Erzähler, der Matrose Ismael, auf dem Walfänger Pequod an. Dort erklärt Kapitän Ahab der Mannschaft das Ziel der Fahrt: Er will den weißen Wal "Moby Dick", der ihm einst das Bein abriss, jagen und erlegen. Die Mannschaft, aufgeheizt durch den charismatischen und wahnsinnigen Kapitän, schwört sich auf Ahab und dessen Ziel ein. Ahabs Gegenpart ist der erste Maat, Starbuck, ein kühner und erfahrener Seemann. Es kommt zu mehreren Konfrontationen zwischen Ahab und Starbuck. Nach langer Fahrt begegnet die Pequod östlich von Japan endlich dem Weißen Wal. Die Jagd auf ihn dauert drei Tage ...
*
*
*
*
24 Stunden Spannung mit diesen drei Jugendklassikern! Oliver Twist: Der Waisenjunge Oliver Twist wächst unter den erbärmlichsten Bedingungen auf, die man sich vorstellen kann. Als er Hunger, Armut und Prügel nicht mehr erträgt, reißt er nach London aus, um dort sein Glück zu versuchen. Aber hier ergeht es ihm auch nicht viel besser: Er gerät in die Fänge einer Diebesbande, die ihn ausbeutet und zum Stehlen zwingen will. Doch Oliver trifft auch auf liebenswerte Menschen, die Mitleid mit ihm haben und ihm helfen. Und schließlich kommt Erstaunliches über seine Herkunft ans Licht! Die Schatzinsel Der Jugendliche Jim Hawkins findet die vergilbte Karte einer Insel, auf der der Schatz des berüchtigten Piraten Captain Flint vergraben sein soll. Es wird eine Expedition ausgerüstet. Dafür wird auch Hawkins angeheuert, der als Schiffsjunge auf der "Hispaniola" mitreist. Doch die Männer um Kapitän Smollett sind nicht allein an Bord: Piraten haben von dem Schatz Wind bekommen und sich an Bord geschmuggelt. Es beginnt ein tödliches Wettrennen zwischen den Piraten um den einbeinigen Schiffskoch Long John Silver und den Freunden des Schiffsjungen Jim Hawkins. Moby Dick Gemeinsam mit dem Harpunier Queequeg heuert der Ich-Erzähler, der Matrose Ismael, auf dem Walfänger Pequod an. Dort erklärt Kapitän Ahab der Mannschaft das Ziel der Fahrt: Er will den weißen Wal "Moby Dick", der ihm einst das Bein abriss, jagen und erlegen. Die Mannschaft, aufgeheizt durch den charismatischen und wahnsinnigen Kapitän, schwört sich auf Ahab und dessen Ziel ein. Ahabs Gegenpart ist der erste Maat, Starbuck, ein kühner und erfahrener Seemann. Es kommt zu mehreren Konfrontationen zwischen Ahab und Starbuck. Nach langer Fahrt begegnet die Pequod östlich von Japan endlich dem Weißen Wal. Die Jagd auf ihn dauert drei Tage ...
Autor Melville, Herman / Stevenson, Robert Louis / Dickens, Charles / Melville, Herman (Künstler) / Stevenson, Robert Louis (Künstler) / Dickens, Charles (Künstler) / Gabriel, Johannes (Gelesen) / Dehler, Thomas (Gelesen)
Verlag Buchfunk Verlag Hörbuch
Einband Audio Download
Erscheinungsjahr 2008
Seitenangabe 0 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 1'021'389 KB
Plattform MP3

Über den Autor Herman Melville

Herman Melville (1819-91) became in his late twenties a highly successful author of exotic novels based on his experiences as a sailor - writing in quick succession Typee, Omoo, Redburn and White-Jacket. However, his masterpiece Moby-Dick was met with incomprehension and the other later works which are now the basis of his reputation, such as Bartleby, the Scrivener and The Confidence-Man, were failures. Melville stopped writing fiction and the rest of his long life was spent first as a lecturer and then, for nineteen years, as a customs official in New York City. He was also the author of the immensely long poem Clarel, which was similarly dismissed. At the end of his life he wrote Billy Budd, Sailor which was published posthumously in 1924.

Weitere Titel von Herman Melville