schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    DU und ICH sind GLEICH und ANDERS von Hoffman, Mary

    Das große Buch des Lebens
    Wir sind alle ganz verschieden und doch gleich! Eine farbenfrohe, fröhliche Botschaft über das, was unser Leben besonders macht! Aus einer winzigen Zelle entsteht ein Baby. In seinem ersten Lebensjahr lernt dieser kleine Mensch rasend schnell: zu lächeln, zu essen, zu laufen. Das ist bei fast allen Kindern gleich. Lebenswege hingegen können kunterbunt sein: die Entwicklung vom Baby zum Schulkind, die Zeit als Teenager, auf Job- und Partnersuche, Leben mit oder ohne Familie und auch das Ende des Lebens. Das erfolgreiche Duo Mary Hoffman und Ros Asquith hat erneut ein sensibles und humorvolles Sachbilderbuch geschaffen, das uns zeigt: Wir sind gleichzeitig GLEICH und ANDERS.
    Autor Hoffman, Mary / Asquith, Ros (Illustr.) / Menge, Stephanie (Übers.)
    Verlag Fischer Kinder- und Jugendtaschenbuch
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 40 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen 40 farbige Abbildungen
    Masse H31.0 cm x B22.5 cm x D1.0 cm 410 g
    Verlagsartikelnummer 1024065
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-7373-5701-2
    Fr. 17.50

    Über den Autor Hoffman, Mary

    Mary Hoffman wurde in Hampshire geboren, zog bald mit ihrer Familie nach London und schrieb schon als Kind Theaterstücke. Nach ihrem Abschluss in Cambridge veröffentlichte sie ihr erstes Buch. Sie ist eine international anerkannte Kinderbuchautorin, deren Werk über 100 Bücher umfasst. Mary Hoffman hat zwei Töchter und lebt mit ihrem Mann und ihren drei Katzen in einer umgebauten Scheune in Oxfordshire.

    Ros Asquith hörte bis zum Alter von fünf Jahren nur auf den Namen "Jim" und glaubte bis sie neun war, sie sei eine mutige Apache. Ihren Abschluss machte sie an einer Kunsthochschule, arbeitete als Fotografin, Designerin und Lehrerin, bevor sie zunächst Theaterkritikerin wurde. Mittlerweile hat sie 20 Jahre Cartoons für den »Guardian« gezeichnet und mehr als 60 Kinder- und Jugendbücher geschrieben oder illustriert. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in London.

    Stephanie Menge ist freie Rundfunkautorin und Übersetzerin. Sie studierte in Münster (Westf.) Germanistik, Publizistik und Neuere Geschichte und absolvierte den Radcliffe Publishing Course in Cambridge (USA). Heute lebt sie mit ihrer Familie in Berlin.

    Weitere Titel von Hoffman, Mary

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Die Amino-Revolution von Strunz, Ulrich

    Fr. 20.70
    Der Alters-Code entschlüsselt - forever young mit Eiweiß, dem Grundstoff des Lebens - Warum uns Erbsen froh, Quark schlank und Hühnereier fit machen

    2610 m ü. M von Wirthlin, Irene

    Fr. 28.80
    Irma Clavadetscher Ein Leben auf der Coaz-Hütte

    Reiz von Meier, Simone

    Fr. 22.40