schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Einfach abgefahren von Flügel-Anhalt, Margot

    Wie ich mit 65 Jahren und einem alten Benz 18.000 Kilometer durch 15 Länder reiste | Freiheit kennt keinen Ruhestand - mit 65 Jahren im alten Benz nach Südostasien!

    Freiheit kennt keinen Ruhestand Mit 65 Jahren im alten Benz von Nordhessen bis nach Laos! Als Rentnerin macht sich Margot Flügel-Anhalt auf, in ihrem 24 Jahre alten Mercedes-Benz durch 15 Länder zu reisen. Von ihrem hessischen Heimatdorf legt sie über 18.000 Kilometer zurück - bis nach Südostasien. In ihrem fesselnden Buch erzählt die lebensfrohe Rentnerin nicht nur von Begegnungen mit Einheimischen und der Entdeckung atemberaubender Landschaften, sondern auch von bedrohlichen Momenten in Kriegs- und Krisengebieten, von berührenden Geschichten, die sie unterwegs erlebt hat. Das beeindruckende Reise-Memoir einer beeindruckenden Frau, die die Freiheit in der Welt sucht und findet.


    Autor Flügel-Anhalt, Margot / Arnu, Titus (Zus. mit)
    Verlag Ullstein Extra
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 304 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Mit zahlreichen privaten Reiseabbildungen
    Masse H20.5 cm x B13.6 cm x D2.5 cm 406 g
    Auflage Ungekürzte Ausgabe
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-86493-167-3
    Fr. 19.10

    Über den Autor Flügel-Anhalt, Margot

    Margot Flügel-Anhalt, geb. 1953 in Tuttlingen, ist ausgebildete Sozial- und Theaterpädagogin. Bis Anfang 2018 arbeitete sie in der Jugend-, Mädchen- und Seniorenarbeit. Sie förderte ehrenamtliches Engagement u.a. in der Flüchtlingshilfe und war tätig als Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte im Personalbereich. Nach ihrer Pensionierung fuhr Margot Flügel-Anhalt mit 64 Jahren von Nordhessen, durch Osteuropa bis auf den Pamir Highway in Zentralasien. Auf einer kleinen Reise-Enduro, ohne Motorradführerschein. Die Dokumentation "Über Grenzen" erzählt über diese abenteuerliche Reise mit der 125er. Margot Flügel-Anhalt hat zwei Söhne, ein Enkelkind und lebt in Thurnhosbach. Im Spätherbst 2018 legte sie erfolgreich die Prüfung für ihren Motorrad-Führerschein ab und kaufte sich eine Ducati Scrambler. Aktuell tourt sie mit ihrem Reisevortrag ÜBER GRENZEN durch ganz Deutschland.

    Titus Arnu, Jahrgang 1966, war Chefreporter bei Glamour, Chef vom Dienst bei SZ Wissen und ist seit 2006 Reporter bei der SZ-Redaktion Panorama. Als freier Autor schreibt er unter anderem für das SZ-Magazin, Geo Saison, Eltern, Brigitte, Elle und Vogue. Er hat mehrere Bücher verfasst, darunter drei Bände der Übelsetzungen und als Co-Autor von Margot Flügel-Anhalts ÜBER GRENZEN - Freiheit kennt kein Alter (DuMont Reiseverlag, 2019), die alle zu Bestsellern wurden. 

    Weitere Titel von Flügel-Anhalt, Margot

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Im letzten Licht des Herbstes von Lawson, Mary

    Fr. 24.70
    Booker Prize Longlist 2021: Roman

    Im Haus des Kalifen von Shah, Tahir

    Fr. 20.70
    Ein Jahr in Casablanca

    Ein Hund, sein Rudel und drei Rucksäcke von Kochgruber, Petra

    Fr. 21.50
    München-Venedig zu Fuss über die Alpen mit Hund

    Sag immer Deine Wahrheit von Ferencz, Benjamin

    Fr. 19.60
    Was mich 100 Jahre Leben gelehrt haben

    Jeden Tag blättert das Schicksal eine Seite um von Wassef, Nadia

    Fr. 23.10
    Mein abenteuerliches Leben als Buchhändlerin in Kairo