schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Entdecke die Bienen von Möller, Andrea

    Jedes Kind kennt und liebt Bienen! Die sympathischen Honigsammler zu beobachten, bereitet unheimlich viel Freude. Aber wie schaffen es so viele dieser Insekten, auf engem Raum organisiert zusammenzuleben? Wie "reden" sie miteinander? Wie finden sie ihre Futterpflanzen und wie teilen sie anderen Bienen mit, wo sich solche Pflanzen befinden? Wie konnte es zu der perfekten Partnerschaft zwischen Bienen und Blütenpflanzen kommen? Was können wir beitragen um Bienen zu schützen? Diese und viele andere spannende Fragen beantwortet Dir in diesem Band der Entdecke-Reihe ein Team aus Bienenforscherinnen! Aus dem Inhalt: - Willkommen in der Welt der Bienen - Typisch Biene: Körperbau, Sinne und Verständigung - Die nächsten Verwandten der Bienen - Arbeitsteilung im Bienenstock - Bienen und Blüten: eine perfekte Partnerschaft - Vom Nektar zum Honig - Spannendes Hobby: das Imkern - Wildbienen: die wichtigen Verwandten der Honigbiene - Bei Stichen richtig reagieren Extra: Wie Du Bienen helfen kannst Extra: Unterhaltsames Bienen-Quiz
    Autor Möller, Andrea / Pasch, Nadine / Kranz, Johanna
    Verlag Natur und Tier
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 64 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen zahlreiche Farbfotos
    Masse H28.0 cm x B21.0 cm x D1.2 cm 516 g
    Reihe Entdecke - Die Reihe mit der Eule / Kindersachbuchreihe
    Verlagsartikelnummer 474
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-86659-474-6
    Fr. 17.20

    Bände der Reihe "Entdecke - Die Reihe mit der Eule / Kindersachbuchreihe" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Entdecke - Die Reihe mit der Eule / Kindersachbuchreihe"

    Über den Autor Möller, Andrea

    Prof. Dr. Andrea Möller ist Biologin. Sie forscht und lehrt an der Universität Wien. Als Professorin für Biologiedidaktik leitet sie das Österreichische Kompetenzzentrum für Didaktik der Biologie, wo sie den Großteil der österreichischen Biologielehrkräfte ausbildet. Ihre Forschung in der Umweltbildung zeigt, dass Bienen dazu beitragen können, dass sich Kinder und Jugendliche wieder mehr für die Natur interessieren und bereit sind, die Umwelt zu schützen. Sie ist Gründerin und Leiterin des Umweltbildungsprojektes "Bee.Ed".

    Nadine Pasch ist Lehrerin für die Fächer Biologie und Deutsch an einer Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen. Im Rahmen ihrer Doktorarbeit untersucht sie, wie man Honigbienen zur Umweltbildung bei Kindern und Jugendlichen einsetzen kann.

    Dr. Johanna Kranz forscht und lehrt am Österreichischen Kompetenzzentrum für Didaktik der Biologie an der Universität Wien. Sie setzt sich besonders für die Aus- und Fortbildung von Lehrkräften zum Thema Klimawandel ein.

    Weitere Titel von Möller, Andrea

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Wie Musik funktioniert von Hofmann, Karin (Übers.)

    Fr. 17.50
    Und warum wir sie lieben

    Kinder-Werkstatt Animation von Hauck, Eva

    Fr. 23.20
    Vom Daumenkino zum Stop-Motion-Film

    Knallharte Tauben schießen den Vogel ab (Band 3) von McDonald, Andrew

    Fr. 11.60
    Kinderbuch ab 8 Jahre - Präsentiert von Loewe Wow! - Wenn Lesen WOW! macht

    Biest & Bethany (Band 1) - Nicht zu zähmen von Meggitt-Phillips, Jack

    Fr. 15.10
    Eine ungeheuerliche Freundschaft - Das lustigste Kinderbuch des Jahres - Kinder ab 9 Jahren werden diese schaurig-humorvolle Geschichte verschlingen

    Die Amazonas-Detektive (Band 1) - Verschwörung im Dschungel von Michaelis, Antonia

    Fr. 15.10
    Kinderkrimi, Detektivreihe in Brasilien für Mädchen und Jungen ab 9 Jahre

    Amulett #3 von Kibuishi, Kazu

    Fr. 11.60
    Die Wolkensucher

    Amulett #2 von Kibuishi, Kazu

    Fr. 11.60
    Der Fluch der Steinhüterin

    Amulett #1 von Kibuishi, Kazu

    Fr. 11.60
    Die Steinhüterin

    Mit Gottvertrauen im Gepäck von Arnet, Helene

    Fr. 31.20
    Die Baldegger Schwester Gaudentia in Papua-Neuguinea