schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Europa von Flannery, Tim

    Die ersten 100 Millionen Jahre
    »Europa«, verkündete Angela Merkel 2007 in Berlin, »ist viel mehr als Milchkühe und die Chemikalienrichtlinie«. Zweifellos verbindet die Landmassen vom nördlichen Skandinavien bis zum südlichen Italien mehr als ein gemeinsamer Name. Aber die Fragen, was Europa, wer Europäer und was europäisch ist, sind heute so umstritten wie selten zuvor. In seinem beeindruckenden Buch geht Tim Flannery zurück bis zu den Ursprüngen des Kontinents. Vor rund 100 Millionen Jahren entwickelte sich auf der Inselgruppe, die später unseren Erdteil formen sollte, erstmals eine Region mit eigenen Arten. Seitdem ist Europa Schauplatz steter Veränderung, ein Schmelztiegel für Spezies jeder Herkunft. Von der Entstehung der ersten Korallenriffe über die Ära, als noch riesige Elefanten durch die Wälder zogen, führt uns Flannery durch die Jahrtausende bis ins moderne Zeitalter, in dem der Mensch seine Umwelt mindestens ebenso sehr prägt wie diese ihn. Er erzählt von den oft exzentrischen Forschern, denen wir unser heutiges Wissen verdanken, von ihren abenteuerlichen Erkundungen und spektakulären Entdeckungen. Dabei verwebt er Natur- und Kulturgeschichte zu einer Erzählung darüber, wer wir sind und woher wir kommen - eine Erzählung, die so einzigartig ist wie Europa selbst.»Eine faszinierende, spannende Lektüre, die man nicht so leicht aus der Hand legt.«
    Studiosus Bücherschau 11.06.2020
    Autor Flannery, Tim / Luigi, Boitani (Weitere Bearb.) / Lachmann, Frank (Übers.)
    Verlag Insel
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2019
    Seitenangabe 380 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Mit zahlreichen farbigen Abbildungen
    Masse H24.8 cm x B16.8 cm x D3.8 cm 773 g
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-458-17822-4
    Fr. 31.10

    Über den Autor Flannery, Tim

    Tim Flannery, geboren 1956, ist Biologe, Zoologe und Autor zahlreicher Bücher. Seit Jahren gehört er zu den international bekanntesten Wissenschaftlern, die sich für einen Richtungswechsel in der Klimapolitik einsetzen. Er ist Mitbegründer des Climate Council und Mitglied des World Future Council. Auf Deutsch ist zuletzt von ihm erschienen: Die Klimawende. Wie wir mit neuen Technologien unsere Atmosphäre retten (2015).

    Weitere Titel von Flannery, Tim

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Shuggie Bain von Stuart, Douglas

    Fr. 29.20
    Booker Preis 2020

    Das Amazon-Geheimnis - Strategien des erfolgreichsten Konzerns der Welt. Zwei Insider berichten von Bryar, Colin

    Fr. 27.10
    Strategien des erfolgreichsten Konzerns der Welt. Zwei Insider berichten

    Terra Alta von Cercas, Javier

    Fr. 27.10
    Geschichte einer Rache

    Dave von Edelbauer, Raphaela

    Fr. 28.70
    Roman

    Die Kanzlerin von Weidenfeld, Ursula

    Fr. 24.70
    Porträt einer Epoche

    Stumme Schreie von Ivanov, Petra

    Fr. 28.00
    Flint & Cavalli ermitteln hinter verschlossenen Türen. Kriminalroman. Ein Fall für Flint und Cavalli (9)

    Die Baronin im Tresor von Streun, Franziska

    Fr. 25.60
    Betty Lambert - von Goldschmidt-Rothschild - von Bonstetten