schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: cbj Kinderbuch

    Fünf Freunde und das Weihnachtsgeheimnis von Blyton, Enid

    Eine schöne Bescherung

    Die Fünf Freunde - das sind Julian, Dick, Anne, George (die eigentlich Georgina heißt) und Timmy, der Hund. Sie schliddern von einem Abenteuer ins nächste - und das sogar zur Weihnachtszeit! Wo die Fünf Freunde sind, ist einfach immer was los!

    Die Fünf Freunde freuen sich auf fröhliche Adventszeit und gemeinsame Ferien bei Tante Fanny. Doch die alte Dame scheint nicht ganz auf der Höhe zu sein und ist neuerdigs ziemlich vergesslich. Als sich dann auch noch ein paar sehr merkwürdige Dinge in der alten Villa ereignen, erwacht der Spürsinn der Fünf. Wer treibt hier eigentlich sein Unwesen? Können die fünf dem Übeltäter rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest das Handwerk legen?

    Das ideale Geschenk zum Advent: Eine Abenteuer-Geschichte mit 24 Kapiteln zum Auftrennen


    Autor Blyton, Enid / Raidt, Gerda (Illustr.)
    Verlag cbj Kinderbuch
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 200 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, September 2020
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen s/w. Abb.
    Masse H21.0 cm x B15.5 cm
    Schlagwort Adventskalenderbuch / Weihnachtskrimi / Kinder/Jugendliche: Krimis / Kinder/Jugendliche: Lustige Romane
    Fester Einband
    Noch nicht erschienen, September 2020
    978-3-570-17804-1
    Fr. 14.30

    Über den Autor Blyton, Enid

    Enid Blyton, 1897 in London geboren, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 3.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den »Fünf Freunden« hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.

    Weitere Titel von Blyton, Enid

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Adventskalenderbuch "