schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Econ-Ullstein-List

    Friends without benefits von Reid, Penny

    Roman
    WILLKOMMEN ZURÜCK IM WITZIGSTEN STRICKCLUB DER WELT! Elizabeth Finney hat fast immer Recht: Damit, dass der musikalische Wert von Boybands unterschätzt wird, dass »gewisse Vorzüge« besser ohne die Freundschaft sind, und dass für sie die Chance auf die eine große Liebe inzwischen gegen Null geht. Aber als ihr Plan von eben jenen gewissen Vorzügen ohne jegliche Freundschaft droht, von dem schrecklich charmanten und zugleich chauvinistischen Nico Manganiello durchkreuzt zu werden, versucht sie mit aller Macht, den Elektrozaun rund um ihr Herz aufrecht zu erhalten. Sonst verfällt sie am Ende noch Nicos Charisma und holt sich einen tödlichen Stromschlag. Oder noch schlimmer: Sie verliebt sich.
    Autor Reid, Penny / Uplegger, Sybille (Übers.)
    Verlag Econ-Ullstein-List
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 528 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H19.0 cm x B12.0 cm x D3.5 cm 384 g
    Auflage 1. Auflage
    Reihe Knitting in the City
    Schlagwort Englische Literatur Amerikas / rom com / RomCom / Winston Brothers / ashley winston / Freundinnen / beste freundinnen / Chicago / Stricken / Knitting / Ärztin / Kindheitsfreund / Enemies to Lovers / friends with benefits / Comedy / Comedian / fernsehshow / TV Show / tv star / Humor liebe / Kluge Frauen / amerikanische Autorin / für Frauen und/oder Mädchen
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-548-06264-8
    Fr. 15.10

    Bände der Reihe "Knitting in the City" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Knitting in the City"

    Über den Autor Reid, Penny

    Penny Reid ist USA Today Bestseller-Autorin der Winston-Brothers-Serie und der Knitting-in-the-city-Serie. Früher hat sie als Biochemikerin hauptsächlich Anträge für Stipendien geschrieben, heute schreibt sie nur noch Bücher. Sie ist Vollzeitmutter von drei Fasterwachsenen, Ehefrau, Strickfan, Bastelqueen und Wortninja.

    Weitere Titel von Reid, Penny

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Englische Literatur Amerikas "

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Auf der Straße gilt unser Gesetz von O., Khalil

    Fr. 23.10
    Arabische Clans - Ein Insider erzählt seine Geschichte

    Karl Lagerfeld von Kaiser, Alfons

    Fr. 29.20
    Ein Deutscher in Paris

    Das Kaffeehaus - Bewegte Jahre von Lacrosse, Marie

    Fr. 17.50
    Roman - Die Kaffeehaus-Saga 1

    Die Wunderfrauen von Schuster, Stephanie

    Fr. 17.50
    Alles, was das Herz begehrt

    Willkommen im Flanagans von Hellberg, Åsa

    Fr. 11.60
    Das Hotel unserer Träume

    This Is (Not) a Love Song von Pishiris, Christina

    Fr. 15.10
    Wer glaubt schon noch an Liebe?

    Das Erbe der Päpstin von Glaesener, Helga

    Fr. 24.70
    Historischer Roman

    Heimweh von Devecchi, Sergio

    Fr. 31.20
    Vom Heimbub zum Heimleiter