Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gesund in der Schule von Matthias Lauterbach

CHF 13.05
Verlag: Carl Auer
ISBN: 978-3-8497-0059-1
GTIN: 9783849700591
Einband: Buch
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
+ -

Gesundheit gehört zu den wichtigen Rahmenbedingungen für Lernen und Bildung. Die Förderung gesunder Entwicklungen in der Schule ist deshalb Voraussetzung dafür, dass Schulen ihrem Auftrag gerecht werden können. Gesundheitsförderung ist nicht Selbstzweck, sondern sichert die Grundlagen der pädagogischen Aufgaben.

Eine "gesunde Schule" hat ihren Ausgangspunkt bei der eigenen Gesunderhaltung der Lehrer. Dafür gibt dieser "Spickzettel" mit kleinen Übungen reichlich Anregungen.

Im zweiten Teil blicken Matthias Lauterbach und Christian Dressel auf ausgewählte kommunikative und organisationale Aspekte einer gesunden Schule. Sie nutzen dafür das "Haus der Arbeitsfähigkeit", das die wesentlichen Perspektiven ordnet und zusammenführt.

Dieser "Spickzettel" hilft, in schwierigen Situationen rasch Ideen zu bekommen, einen roten Faden wieder aufzunehmen und vorhandenes Wissen abzurufen. Wo es Vertiefungen zu einzeln Themen und "Fächern" braucht, schließt sich eine Erkundungs- und Arbeitsphase an, die neues Wissen erzeugt und die Beziehungen und die beteiligten Menschen verändert.

*
*
*
*

Gesundheit gehört zu den wichtigen Rahmenbedingungen für Lernen und Bildung. Die Förderung gesunder Entwicklungen in der Schule ist deshalb Voraussetzung dafür, dass Schulen ihrem Auftrag gerecht werden können. Gesundheitsförderung ist nicht Selbstzweck, sondern sichert die Grundlagen der pädagogischen Aufgaben.

Eine "gesunde Schule" hat ihren Ausgangspunkt bei der eigenen Gesunderhaltung der Lehrer. Dafür gibt dieser "Spickzettel" mit kleinen Übungen reichlich Anregungen.

Im zweiten Teil blicken Matthias Lauterbach und Christian Dressel auf ausgewählte kommunikative und organisationale Aspekte einer gesunden Schule. Sie nutzen dafür das "Haus der Arbeitsfähigkeit", das die wesentlichen Perspektiven ordnet und zusammenführt.

Dieser "Spickzettel" hilft, in schwierigen Situationen rasch Ideen zu bekommen, einen roten Faden wieder aufzunehmen und vorhandenes Wissen abzurufen. Wo es Vertiefungen zu einzeln Themen und "Fächern" braucht, schließt sich eine Erkundungs- und Arbeitsphase an, die neues Wissen erzeugt und die Beziehungen und die beteiligten Menschen verändert.

Autor Lauterbach, Matthias / Dressel, Christian
Verlag Carl Auer
Einband Buch
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 96 S.
Lieferstatus Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen KART
Masse H14.2 cm x B9.2 cm x D0.8 cm 89 g
Reihe Spickzettel für Lehrer / Systemisch Schule machen

Weitere Titel von Matthias Lauterbach

Alle Bände der Reihe "Spickzettel für Lehrer / Systemisch Schule machen"