schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Gewalt und Mitgefühl von Sapolsky, Robert

    Die Biologie des menschlichen Verhaltens
    "Nach der Lektüre hat man das befriedigende Gefühl, etwas Fundamentales begriffen zu haben - über sich, und über andere." Brigitte
    Autor Sapolsky, Robert / Kober, Hainer (Übers.) / Gittinger, Antoinette (Übers.)
    Verlag Piper Taschenbuch
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 1024 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H20.5 cm x B13.5 cm x D5.0 cm 865 g
    Auflage 2. A.
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-492-31836-5
    Fr. 20.70

    Über den Autor Sapolsky, Robert

    Robert Sapolsky ist Primatologe und Neurowissenschaftler an der Stanford University. Für seine Forschung und seine Bücher wurde er vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem »Royal Society Prize for Science Books« und dem »Isaac Asimov Award«.

    Hainer Kober, geboren 1942, lebt in Soltau. Er übersetzt seit 1972 belletristische und wissenschaftliche Literatur aus dem Englischen und Französischen, unter anderem von Stephen Hawking, Brian Greene, Jonathan Littell und Oliver Sacks. 2015 wurde er mit dem Heinrich-Maria-Ledig-Rowohlt-Übersetzerpreis ausgezeichnet.

    Weitere Titel von Sapolsky, Robert