Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Hanni hat Tomaten in den Ohren von Judith Merchant

Bilderbuchgeschichte zum Vorlesen für Kinder von Bestseller-Autorin Judith Merchant
CHF 15.90
ISBN: 978-3-7459-1046-9
GTIN: 9783745910469
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Buch/Spiel versandbereit in 48 Stunden "Aussenlager" (Werktags)
+ -

Hanni ist zurück! Eine Bilderbuchgeschichte, die Kindern Spaß macht. Mit witzigen und farbenfrohen Illustrationen und einer liebevollen Protagonistin

Dieses Bilderbuch erzählt charmant und witzig über die lustige Kinderbuch-Protagonistin Hanni, die einfach nicht zu hören scheint, was ihre Mama ihr sagt. Die liebenswerte Geschichte eignet sich perfekt zum Vorlesen und bringt garantiert jedes Kindergartenkind zum Quietschen und Kaputtlachen 

  • fröhlich erzählte Bilderbuchgeschichte von Judith Merchant über deine Lieblings-Kinderbuch-Protagonistin Hanni
  • liebevoll und witzig illustriertes Kinderbuch von Trixy Royeck, die Hannis Geschichten einen ganz besonderen Charme verleiht 
  • viele kleine Details zum Entdecken in diesem zauberhaft gestalteten Bilderbuch zum Vorlesen
  • für Kinder ab 3 Jahren

Hast du Tomaten auf den Ohren? - Ein Spruch, den die meisten Eltern schon einmal benutzt haben, wenn ihr Kind einfach nicht hören wollte. So auch die Mama von Hanni, denn Hanni hört weder, dass sie ihre Zähne putzen soll, noch dass ihr Teller in die Spülmaschine geräumt werden muss. Hanni ist sich sicher: Sie hat Tomaten in den Ohren! 

In ihrem neuen Bilderbuch widmet sich die Atme!-Autorin Judith Merchant humorvoll einem Thema, mit dem wohl jede Familie tagtäglich konfrontiert ist: Kinder wollen manchmal partout nicht auf ihre Eltern hören. Die fröhlich erzählte und liebevoll illustrierte Geschichte hilft Eltern und Kindern gleichermaßen, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und einander besser zu verstehen. Hannis Geschichten sind perfekt zum Vorlesen im Kindergartenalter und bringen Eltern als auch Kinder garantiert laut zum Lachen. 

"Ein lustiges Buch über die kleinen Pflichten des Alltags."
*
*
*
*

Hanni ist zurück! Eine Bilderbuchgeschichte, die Kindern Spaß macht. Mit witzigen und farbenfrohen Illustrationen und einer liebevollen Protagonistin

Dieses Bilderbuch erzählt charmant und witzig über die lustige Kinderbuch-Protagonistin Hanni, die einfach nicht zu hören scheint, was ihre Mama ihr sagt. Die liebenswerte Geschichte eignet sich perfekt zum Vorlesen und bringt garantiert jedes Kindergartenkind zum Quietschen und Kaputtlachen 

  • fröhlich erzählte Bilderbuchgeschichte von Judith Merchant über deine Lieblings-Kinderbuch-Protagonistin Hanni
  • liebevoll und witzig illustriertes Kinderbuch von Trixy Royeck, die Hannis Geschichten einen ganz besonderen Charme verleiht 
  • viele kleine Details zum Entdecken in diesem zauberhaft gestalteten Bilderbuch zum Vorlesen
  • für Kinder ab 3 Jahren

Hast du Tomaten auf den Ohren? - Ein Spruch, den die meisten Eltern schon einmal benutzt haben, wenn ihr Kind einfach nicht hören wollte. So auch die Mama von Hanni, denn Hanni hört weder, dass sie ihre Zähne putzen soll, noch dass ihr Teller in die Spülmaschine geräumt werden muss. Hanni ist sich sicher: Sie hat Tomaten in den Ohren! 

In ihrem neuen Bilderbuch widmet sich die Atme!-Autorin Judith Merchant humorvoll einem Thema, mit dem wohl jede Familie tagtäglich konfrontiert ist: Kinder wollen manchmal partout nicht auf ihre Eltern hören. Die fröhlich erzählte und liebevoll illustrierte Geschichte hilft Eltern und Kindern gleichermaßen, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und einander besser zu verstehen. Hannis Geschichten sind perfekt zum Vorlesen im Kindergartenalter und bringen Eltern als auch Kinder garantiert laut zum Lachen. 

"Ein lustiges Buch über die kleinen Pflichten des Alltags."
Autor Merchant, Judith / Royeck, Trixy (Illustr.)
Verlag EMF Edition Michael Fischer
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 32 S.
Lieferstatus Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H28.6 cm x B22.1 cm x D0.7 cm 380 g
Auflage 1. Auflage

Über den Autor Judith Merchant

Judith Merchan t studierte Literaturwissenschaft und unterrichtet heute Creative Writing an der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Für ihre Kurzgeschichten wurde sie zweimal mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet. Nach der Veröffentlichung ihrer Rheinkrimi-Serie (darunter »Nibelungenmord« und »Loreley singt nicht mehr«) zog Judith Merchant von der Idylle in die Großstadt. »ATME!« erschien 2019 bei Kiepenheuer & Witsch und wurde zum Bestseller.

Weitere Titel von Judith Merchant

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Mehrere Männer im besten Alter, erfolgreich und vermögend, werden grausam ermordet - und obwohl sie in verschiedenen Städten lebten, haben sich alle kurz vor ihrem Tod mit einer geheimnisvollen dunkelhaarigen Frau getroffen. Doch diese bleibt ein Phantom. Das müssen auch Kommissar Walter Pulaski in Leipzig und Anwältin Evelyn Meyers in Wien feststellen, die beide in die Fälle verwickelt werden. Anders als die Polizei lassen sie sich jedoch nicht entmutigen, erst recht nicht, als sie erkennen, dass sie die Mordserie nur gemeinsam lösen können. Allerdings ist der Täter raffinierter, als sie denken - und spielt auch mit ihnen sein gefährliches Spiel ...

CHF 14.00
Wien. Vier wohlhabende Männer im besten Alter sterben innerhalb kürzester Zeit unter ähnlichen Umständen. Und nur die Anwältin Evelyn Meyers glaubt nicht an Zufall ... Leipzig. Mehrere Jugendliche, allesamt Insassen psychiatrischer Kliniken, sollen Selbstmord begangen haben. Kommissar Pulaskis Misstrauen ist geweckt, er beginnt zu ermitteln. Seine Nachforschungen bringen ihn mit Evelyn zusammen, und ihre gemeinsame Spur führt sie bis zur Nordsee, zu einem Schiff, das ein schreckliches Geheimnis birgt ...

»Temporeich, wirklichkeitsnah, hochbrisant!«
CHF 14.00
EINER DER LETZTEN, DIE NOCH DAVON ERZÄHLEN KÖNNEN«Ich glaube, wer dieses Buch liest, wird in der Lage sein, zu verstehen, in was für einer Welt wir von 1939 bis 1945 gelebt haben - und beinahe umgekommen wären. Und ich vermute, wer diese Welt erst einmal verstanden hat, wird sie nicht mehr vergessen.» MICHAEL GRUENBAUMMichael - Mischa - erlebt eine behütete Kindheit in Prag. Doch als er acht Jahre alt ist, marschieren die Deutschen ein, und er wird mit Mutter und Schwester ins Konzentrationslager Theresienstadt gebracht. Dort lebt er mit vierzig anderen Jungen in einem Schlafsaal unter der Leitung des zwanzigjährigen Franta, der die Jungen heimlich unterrichtet - Vaterfigur, Beschützer und Mentor zugleich. Inmitten des Elends bilden die Kinder eine verschworene Gemeinschaft. Doch über allem schwebt stets die Angst, in einen der Züge gesetzt zu werden, die an einen Ort namens Auschwitz fahren ...«Ein inspirierendes Zeugnis menschlicher Widerstandskraft.»PUBLISHERS WEEKLY«Dieses Buch hilft, das Unvorstellbare vorstellbar zu machen.»NEW YORK TIMESDieses Buch führt Kinder und Jugendliche behutsam und dennoch eindringlich an die Thematik der Judenverfolgung, der Ghettos, der Deportationen und der KZs heran. (...) Absolut empfehlenswert!
CHF 11.60
Unter einer Leipziger Brücke wird die verstümmelte Leiche einer jungen Frau angespült. Walter Pulaski, zynischer Ermittler bei der Polizei, merkt schnell, dass der Mord an der Prostituierten Natalie bei seinen Kollegen nicht die höchste Priorität genießt. Er recherchiert auf eigene Faust - an seiner Seite Natalies Mutter Mikaela, die um jeden Preis den Tod ihrer Tochter rächen will. Gemeinsam stoßen sie auf die blutige Fährte eines Serienmörders, die sich über Prag und Passau bis nach Wien zieht. Dort hat die junge Anwältin Evelyn Meyers gerade ihren ersten eigenen Fall als Strafverteidigerin übernommen. Es geht um einen brutalen Frauenmord - und eine fatale Fehleinschätzung lässt Evelyn um ein Haar selbst zum nächsten Opfer werden ...

»Ein spannungsgeladener Fall wird mit 'Racheherbst' jedenfalls garantiert.«
CHF 14.00

Trügerische Idylle mit Blick aufs Meer - Band 1 der neuen Krimiserie mit Schauplatz Guernsey

Die Nachricht von einem verlassenen Segelboot vor der Küste Guernseys veranlasst Detective Inspector Kate Langlois, sich an Bord der "Aventura" umzusehen, die von den Hamons gechartert wurde. Von dem Ehepaar, das seit dem mysteriösen Verschwinden ihrer kleinen Tochter vor zwei Jahren täglich in der Presse war, fehlt jede Spur. Ein Blutfleck an der Reling stammt nicht von den Hamons, und Kate ist schon bald in einen weitreichenden Fall verstrickt, der sie quer über die Insel führt. Unterstützung leistet ihr dabei der geheimnisvolle französische Archäologe Nicolas Arture ...

Ein raffinierter Kriminalfall mit dem einzigartigen britisch-französischen Flair der Kanalinsel Guernsey und einem sympathischen Ermittlerduo mit ganz eigenem Profil


CHF 14.80
Eine Eistänzerin auf dem Weg an die Spitze. Ein Snowboarder am Abgrund seiner Karriere. Die große New-Adult-Winterreihe!

Als Paisley mit nichts als ihren Schlittschuhen im Gepäck im verschneiten Aspen ankommt, raubt ihr die bezaubernde Winterwunderlandschaft den Atem. Angesichts des mit einer glitzernden Eisschicht überzogenen Silver Lake vor der mächtigen Kulisse der Rocky Mountains vergisst sie für einen Moment, dass sie vor ihrem alten Leben flieht. Ab jetzt zählt für sie nur noch die Zukunft: Die begabte Eiskunstläuferin nimmt einen Trainingsplatz an der renommiertesten Schule Aspens an und träumt insgeheim von Olympia. Auf ihrem Weg an die Spitze darf sie sich auf keinen Fall ablenken lassen - schon gar nicht von dem selbstverliebten Snowboarder Knox. Von allen gefeiert und unverschämt attraktiv, steht er im Mittelpunkt jeder Party. Paisley versucht, die Anziehungskraft zwischen ihnen zu ignorieren, denn er ist nicht gut für sie - bis sie unerwartet eine andere Seite an ihm kennenlernt ?

»Diese New-Adult-Romance ist der perfekte Lesestoff für kalte Tage.«
CHF 15.90

Als Einzelläufer waren sie es gewohnt, für sich selbst zu kämpfen. Doch um es gemeinsam an die Spitze zu schaffen, müssen sie lernen, einander bedingungslos zu vertrauen ...

Als die renommierte Eislaufschule iSkate der jungen Einzelläuferin Gwen kündigt, fühlt es sich an, als würde das Eis unter ihr brechen. Alles, wofür sie gelebt und hart trainiert hat, ist plötzlich umsonst. Der einzige Ausweg: Sie läuft künftig zusammen mit einem Partner. Und als wäre das nicht schlimm genug, handelt es sich ausgerechnet um den Neuen in Aspen: Oscar, dem sie nach einem katastrophalen Abend nie wieder unter die Augen treten wollte. Seine Ablehnung ist überdeutlich, und doch löst sein Blick ein unerwünschtes Prickeln in ihren Adern aus. Auch wenn sich alles in ihr sträubt, ihm die Kontrolle zu überlassen, ergreift Gwen diese letzte Chance auf ihren großen Traum. Um gemeinsam über das Eis zu fliegen, braucht es Leidenschaft und grenzenloses Vertrauen - doch Gwen spürt nicht nur, dass Oscar düstere Geheimnisse vor ihr hat. Viel schlimmer ist, dass sie sich selbst nicht mehr trauen kann ...

Erlebe ein Feuerwerk der Gefühle im Wintersportparadies Aspen - mit den weiteren Bänden der zauberhaften Winter-Dreams-Reihe:

1. Like Snow We Fall
2. Like Fire We Burn
3. Like Ice We Break
4. Like Shadows We Hide

»Das Buch ist ein Wohlfühlroman sondergleichen und grossartig geschrieben.«
CHF 14.80

Wenn sie über das Eis fliegt, denkt sie nur an ihn - doch sie darf ihn nicht lieben ...

Schon ihr Leben lang fühlt sich Harper in dem luxuriösen Anwesen ihrer Eltern wie in einem goldenen Käfig. Zu deren Verbitterung hat sie als Eiskunstläuferin an der renommierten iSkate in Aspen nur mittelmäßigen Erfolg. Als Harper dem attraktiven Olympiasieger Everett begegnet, schöpft sie zum ersten Mal Hoffnung, dass jemand endlich erkennt, wer sie wirklich ist. Doch diese Hoffnung vergeht so schnell wie eine Schneeflocke, als sich herausstellt, dass Everett ihr neuer Trainer ist. Eine Beziehung zwischen den beiden ist damit streng verboten. Harper spürt, dass Everett sich immer mehr vor ihr verschließt, um ihrer beider Karrieren nicht aufs Spiel zu setzen. Auch sie versucht, die Distanz zu wahren - obwohl alles, wonach sie sich sehnt, seine Nähe ist. Doch Harper ahnt nicht, dass Everett noch weitaus dunklere Gründe hat, sich ihn von ihr fernhalten ...

 

Erlebe ein Feuerwerk der Gefühle im Wintersportparadies Aspen - mit den weiteren Bänden der zauberhaften Winter-Dreams-Reihe:

 

1. Like Snow We Fall
2. Like Fire We Burn
3. Like Ice We Break
4. Like Shadows We Hide

»Das Buch ist ein Wohlfühlroman sondergleichen und grossartig geschrieben.«

CHF 14.80

Ein mystischer Krimi aus dem Berner Oberland. Als am Fuß des Reichenbachfalls im Abstand von wenigen Tagen mehrere Leichen geborgen werden, denkt die Polizei zunächst an eine Reihe von Selbstmorden. Doch die Vorkommnisse werden zunehmend unheimlicher - fast so, als habe eine nicht greifbare Macht ihre Finger im Spiel. Erste Hinweise führen Maximilian von Wirth und Federica Hardegger in ein Sanatorium in Meiringen, wo ein Arzt zweifelhafte Heilungsmethoden anwendet. Die rätselhafte Spur führt bis hinauf zur Rosenlauischlucht - und endet für die Beteiligten beinahe tödlich.

CHF 20.40

 

Die Liebe kann dich überwältigen - doch was, wenn sie dich in ihre dunkelsten Abgründe reißt? Romantik & Thrill von Bestsellerautorin Bianca Iosivoni!

San Francisco. Die junge ehrgeizige Journalistin Robyn ist geschockt, als die Polizei bei ihr auftaucht: Ihr Ex-Freund Julian wurde als vermisst gemeldet. Mit einem Schlag stürzt die Vergangenheit auf sie ein, und alles ist wieder da: Die Sehnsucht, der Schmerz - und die Enttäuschung. Dabei möchte Robyn nichts mehr, als zu vergessen. Zutiefst beunruhigt fragt sie sich, was Julian zugestoßen sein könnte, und findet Zuflucht bei ihrem besten Freund Cooper. Doch das, was sie für Cooper empfindet, geht längst über eine Freundschaft hinaus. Als er unter Verdacht gerät, mit Julians Verschwinden zu tun zu haben, weiß Robyn nicht mehr, was sie noch glauben oder fühlen soll - und vor allem, wem sie noch vertrauen kann. Vielleicht nicht einmal mehr sich selbst ...

Starke Gefühle. Psychologische Spannung. Süchtig machende Twists. Ein unwiderstehlicher Mix!

 

Die Erstauflage ist mit einem hochwertigen farbigen Buchschnitt ausgestattet - nur solange der Vorrat reicht.

 

CHF 17.20