schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Beck, C H

    Im Weißen Haus von Rhodes, Ben

    Die Jahre mit Barack Obama
    Acht Jahre lang sah Ben Rhodes fast alles, was im Herzen von Barack Obamas Präsidentschaft passierte. In seinem rasant geschriebenen, aufrichtigen, klugen Buch schildert er die Dramen dieser Präsidentschaft, die Ideale, von denen Obama sich leiten ließ, und die Grenzen des Machbaren, auf die er traf. Selten hat man einen so intimen, luziden Einblick in die inneren Gesetze der Politik im Zentrum der amerikanischen Weltmacht erhalten.
    Mit 29 Jahren und einem Sack voll Hoffnung stößt Ben Rhodes 2007 zum Team von Barack Obama und wird zu einem seiner engsten Vertrauten. Er ist mitten drin, als das Atomabkommen mit dem Iran ausgehandelt wird, als die Annäherung an Kuba eingeleitet wird, als die Entscheidung fällt, in Syrien nicht zu intervenieren, und als die Wahl von Donald Trump das Projekt Obama jäh beendet. In seinem Buch berichtet er, was hinter den Kulissen von Obamas Präsidentschaft wirklich geschah. Leidenschaftlich und reflektiert erzählt er von einem Ausnahmepolitiker, dessen Idealismus die Welt im Sturm eroberte, auf die Härten der Realität stieß - und trotzdem überlebte. Wir sehen Barack Obama aus nächster Nähe, mit seinen Träumen und Zweifeln, seinem scharfen Verstand, seinem Charisma und Charme. Und wir fangen an zu begreifen, was es heißt, in einer unfassbar schwierigen Welt für die Geschicke einer Weltmacht - und manchmal auch der Welt - verantwortlich zu sein. Ein einzigartiges Zeitdokument und ein Lehrstück darüber, was in der Politik möglich ist."Barack Obamas früherer Berater Ben Rhodes erinnert sich an seine Jahre mit dem Präsidenten und erweist sich dabei als scharfer Beobachter und großer Erzähler. Was für ein Glücksfall."
    General-Anzeiger, Ludger Kersting
    Autor Rhodes, Ben / Heinemann, Enrico (Übers.) / Pfeiffer, Thomas (Übers.) / Pinnow, Jörn (Übers.) / Richter, Martin (Übers.)
    Verlag Beck, C H
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 576 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Farb. Abb.
    Masse H19.5 cm x B12.4 cm x D3.2 cm 499 g
    Schlagwort Autobiografien: historisch, politisch, militärisch / Vereinigte Staaten von Amerika, USA / 2000 bis 2009 n. Chr. / 2010 bis 2019 n. Chr. / Annäherung / Atomabkommen / Barack Obama / Ben Rhodes / Einblick / Erinnerungen / Geschichte / Insider / Iran / Kuba / Mitarbeiter / Obama / Politik / Präsidentschaft / Sachbuch / Vertraute / Weißes Haus / White House / Zeitgeschichte
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-406-76246-8
    Fr. 20.70

    Über den Autor Rhodes, Ben

    Ben Rhodes stieß 2007 als Redenschreiber zu Barack Obamas Wahlkampfteam. Später wurde er stellvertretender Nationaler Sicherheitsberater und einer der engsten Mitarbeiter und Vertrauten von Obama. Mit einer Ausnahme hat er den Präsidenten auf sämtlichen Auslandsreisen begleitet. Heute ist er Co-Chair der Organisation National Security Action und arbeitet weiterhin als Berater von Barack Obama.

    Weitere Titel von Rhodes, Ben

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Autobiografien historisch politisch militärisch "