schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Intelligenz von Pietschnig, Jakob

    Wie klug sind wir wirklich?
    Werden wir alle dümmer? Zum ersten Mal, seit Intelligenz im großen Stil gemessen wird, sinkt der globale IQ. Dies konnte Jakob Pietschnig, Intelligenzforscher an der Universität Wien, nachweisen. Werden wir also alle dümmer? Und was sagt der IQ überhaupt aus? Eins ist sicher: Mit diesem Buch werden wir alle klüger! Um die PS des Hirnes ranken sich viele Ideen und Mythen. Die emotionale Intelligenz ist eine davon. Gibt es die wirklich? Ist sie messbar? Die Antwort: eher nein. Ist jemand, der sich außerhalb der Norm verhält, automatisch hochbegabt? Auch hier die Antwort: eher nein. Jakob Pietschnig räumt mit den Legenden rund um die Intelligenz auf und hat ein paar gute Nachrichten. Man kann Fähigkeiten trainieren, seine Leistungsfähigkeit verbessern - und zwar in jedem Lebensalter.
    Autor Pietschnig, Jakob
    Verlag Ecowin
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 216 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.0 cm x B14.5 cm x D2.0 cm 428 g
    Verlagsartikelnummer BE000517
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-7110-0260-0
    Fr. 27.10

    Über den Autor Pietschnig, Jakob

    Jakob Pietschnig, geboren 1982 in Wien, arbeitet an der Universität Wien. Er leitet den Arbeitsbereich für Differentielle Psychologie und Psychologische Diagnostik am Institut für Psychologie der Entwicklung und Bildung. Pietschnig ist Vater von zwei Kindern und lebt in Wien.

    Weitere Titel von Pietschnig, Jakob