schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Jeder von uns bewohnt die Welt auf seine Weise von Dubois, Jean-Paul

    Ungekürzte Lesung mit Torben Kessler (6 CDs), 6 Ex.
    Warum sitzt ein unauffälliger Mensch wie Paul Hansen im Gefängnis von Montréal? Der in Frankreich aufgewachsene Sohn eines Pastors hatte schon einiges hinter sich, bevor er seine Berufung als Hausmeister in einer exklusiven Wohnanlage in Kanada fand. Jahrelang lief alles rund - die Heizungsanlage ebenso wie die Kommunikation. Doch eines Tages brannte Paul die Sicherung durch. Nun erträgt er mit stoischer Ruhe seinen Zellengenossen, einen Hells-Angels-Biker, der sich jedoch von einer Maus ins Bockshorn jagen lässt. Paul hat viel Zeit zum Nachdenken - Zeit für tragikomische Lebenslektionen und unerwartetes Glück. Ungekürzte Lesung mit Torben Kessler 6 CDs | ca. 7 h 18 min»Vielleicht sein bestes Buch, herzzerreißend und tröstlich zugleich.« France Inter
    Autor Dubois, Jean-Paul / Mälzer, Nathalie (Übers.) / Rüenauver, Uta (Übers.) / Kessler, Torben (Gelesen)
    Verlag Der Audio Verlag
    Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
    Erscheinungsjahr 2020
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 6 Ex.; H12.9 cm x B14.4 cm x D2.0 cm 158 g; 438 Min.
    Verlagsartikelnummer 641663
    Audio CD (CD/SACD) (CD)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-7424-1663-6
    Fr. 24.70

    Über den Autor Dubois, Jean-Paul

    Jean-Paul Dubois, geboren 1950 in Toulouse, studierte Soziologie und arbeitete zunächst als Sportreporter. Er hat über zwanzig Romane veröffentlicht und wurde mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Prix Goncourt. Er zählt zu den wichtigsten französischen Autoren der Gegenwart.

    Torben Kessler, geboren 1975, gehört nach Stationen in Frankfurt und Düsseldorf aktuell zum Ensemble des Schauspiels Hannover. Rollen in »Polizeiruf 110« und »Der Baader Meinhof Komplex« machten ihn einem größeren Publikum bekannt. Für DAV hat er u. a. »Jeder von uns bewohnt die Welt auf seine Weise« von Jean-Paul Dubois und »Der große Sommer« von Ewald Arenz eingelesen.

    Weitere Titel von Dubois, Jean-Paul

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft