schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Kleiner Tai & Omi Sue - Süße Katzenabenteuer 1 von Kanata, Konami

    Neues von »Kleine Katze Chi«-Katzenexpertin Kanata Konami! Ein frecher kleiner Kater wirbelt das beschauliche Leben einer Katzenomi durcheinander
    Der neue Katzen-Comedy-Manga von »Kleine Katze Chi«- und »Süße Katze Chi«-Autorin Kanata Konami - komplett in Farbe und in westlicher Leserichtung! Sue ist eine schon etwas betagte Hauskatze, die rundum zufrieden ein glückliches und friedliches Katzenleben führt - bis der aufgeweckte junge Kater Tai-chan einzieht. Der schwarze Wirbelwind fegt fröhlich und stürmisch durchs Haus und lässt Sue keine ruhige Minute mehr. Trotz des Altersunterschieds wird das ungleiche Katzenpaar schnell unzertrennlich und beschert Leser*innen und Katzenfreund*innen ab 8 liebenswerte Abenteuer und entzückende Unterhaltung.
    Autor Kanata, Konami / Stutterheim, Nadja (Übers.)
    Verlag Carlsen
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 128 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen komplett vierfarbig zzgl. Bastelbogen
    Masse H18.0 cm x B12.5 cm x D1.3 cm 196 g
    Reihe Kleiner Tai & Omi Sue - Süße Katzenabenteuer
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-551-76507-9
    Fr. 10.30

    Bände der Reihe "Kleiner Tai & Omi Sue - Süße Katzenabenteuer" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Kleiner Tai & Omi Sue - Süße Katzenabenteuer"

    Über den Autor Kanata, Konami

    Konami Kanata wurde am 3. Juli 1958 in der Präfektur Nagano, Japan geboren. Am liebsten zeichnet sie Katzen und ist in der Haustier-Fangemeinde höchst anerkannt für ihre feinen und sensiblen Beobachtungen der Mensch-Tier-Beziehungen. Seit 2004 wird ihre Serie "Chi's Sweet Home" im Magazin "Morning", Japans führendem Comic-Magazin für ältere Leser, veröffentlicht.

    Weitere Titel von Kanata, Konami