schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Deutscher Kunstverlag

    Kloster und Schloss Salem

    Neun Jahrhunderte lebendige Tradition

    Das Kloster Salem hat die Kulturlandschaft am Bodensee seit dem frühen 13. Jahrhundert entscheidend geprägt. Der Wohlstand der freien Reichsabtei der Zisterzienser gilt als legendär und verhalf nicht nur der Region zu bisher ungeahntem Aufschwung, sondern förderte auch die bildenden Künste in hohem Maß. So ist das Klosterareal ein architektonisches Meisterwerk, das seinesgleichen sucht. Es vereint gotische Würde und barocke Prachtentfaltung und wurde nicht umsonst von den badischen Grafen Salem in der Neuzeit als Sitz gewählt. Der Band präsentiert die mittlerweile über 800 Jahre dauernde faszinierende Geschichte. Historische und aktuelle Aufnahmen sowie reichhaltiges Archivmaterial machen den Titel zu einem besonderen Lesevergnügen.


    Verlag Deutscher Kunstverlag
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2014
    Seitenangabe 320 S.
    Meldetext Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen mit 344 farbigen und 7 s.w. Abbildungen
    Masse H30.2 cm x B22.0 cm x D3.0 cm 1'751 g
    Fester Einband
    Neuauflage/Nachdruck unbestimmt
    978-3-422-07266-4
    Fr. 42.30