Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Le Château noir (eBook)

CHF 1.00
Verlag: Cded
ISBN: 978-2-291-02659-4
GTIN: 9782291026594
Einband: Adobe Digital Editions
Verfügbarkeit: Download, sofort verfügbar (Link per E-Mail)
+ -

Rouletabille est en Bulgarie pour couvrir la guerre des Balkans, en compagnie de son collègue La Candeur et de son interprète Vladimir. Il y retrouve la belle Ivana, qu'il a connue à Paris, et qui se dit menacée par un certain Gaulow. Notre héros apprend bientôt que Gaulow a dérobé les plans secrets de mobilisation. Il part donc avec ses amis pour le repaire du méchant, le Château noir...

*
*
*
*

Rouletabille est en Bulgarie pour couvrir la guerre des Balkans, en compagnie de son collègue La Candeur et de son interprète Vladimir. Il y retrouve la belle Ivana, qu'il a connue à Paris, et qui se dit menacée par un certain Gaulow. Notre héros apprend bientôt que Gaulow a dérobé les plans secrets de mobilisation. Il part donc avec ses amis pour le repaire du méchant, le Château noir...

Autor Leroux, Gaston
Verlag Cded
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 210 S.
Ausgabekennzeichen Französisch
Masse 1'186 KB
Plattform EPUB

Über den Autor Gaston Leroux

Gaston Leroux: Der französische Journalist und Schriftsteller Gaston Leroux (1868 bis 1927) erschuf mit "Das Geheimnis des gelben Zimmers" einen Klassiker der Kriminalliteratur. Sein mit Abstand bekanntestes Werk jedoch ist "Das Phantom der Oper", das mehrfach verfilmt wurde und in der Musicalversion von Andrew Lloyd Webber seinen Siegeszug um die Welt antrat. Der Abenteuerroman "Die Braut der Sonne" liegt hier erstmalig in deutscher Übersetzung vor. Armin Öhri: Der Schriftsteller und Herausgeber Armin Öhri, geboren 1978, lebt in Grabs im St. Galler Rheintal. Bekannt sind die historischen Kriminalromane um seinen Protagonisten, den jungen Tatortzeichner Julius Bentheim. Der Autor erhielt den "European Union Prize for Literature", seine Werke wurden in mehrere Sprachen übersetzt, zuletzt ins Italienische und Griechische. In Spanien und Südamerika avancierten seine Titel zu Bestsellern und fanden sich auf diversen Jahresbestenlisten wieder.

Weitere Titel von Gaston Leroux