schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Lichtbotschaften von den Plejaden Band 8 von Klemm, Pavlina

    Im Feld der Heilung
    »Dein Bewusstsein ist in der Lage, sich mit uns, der plejadischen Zivilisation, in jedem Augenblick deiner irdischen Existenz zu verbinden.« - Die Plejader Jetzt, in der Zeit des Erwachens, führen uns die Plejader ins Feld der Heilung. Neben vielen neuen Übungen und Affirmationen stellen sie eine weitere Zahlenreihe vor, die uns hilft, künstlich einkodierte Programme aufzulösen. Sie erklären, was es mit dem Blauen Licht auf sich hat, und bieten einen neuen Schutz für diese Zeit an: die »Gnade Gottes«. Aber vor allem lassen sie uns an der Großen Wahrheit teilhaben. "Wir sind mitten in einer lichtvollen Revolution." - Pavlina Klemm Als Bonus enthält dieses Buch die Abschriften aller Video-Botschaften der Plejader, die 2021 auf YouTube gepostet wurden. Es gibt auch ein Wiedersehen mit Tobias, dem Kosmischen Kind, das in Band 4 von sich reden machte. Jedes einzelne Wort und jede einzelne Übung ist wie immer mit den neuen Frequenzen der positiven Zukunft aufgeladen. PAVLINA KLEMM, geboren in Tschechien, lebt und arbeitet heute in der Nähe von München. Sie ist ausgebildet in Quantenheilung, Reconnective Healing nach Eric Pearl und Neuer Homöopathie nach Körbler, in russischen Heilmethoden und durch Doreen Virtue. Seit ihrer Kindheit steht sie in Kontakt mit der geistigen Welt.
    Autor Klemm, Pavlina
    Verlag Amra
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2022
    Seitenangabe 224 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, Februar 2022
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.0 cm x B13.5 cm
    Fester Einband
    Noch nicht erschienen, Februar 2022
    978-3-95447-566-7
    Fr. 23.10

    Über den Autor Klemm, Pavlina

    PAVLINA KLEMM wurde in der Tschechischen Republik im Riesengebirge geboren. Als 19-Jährige kam sie nach München, in dessen Nähe sie heute noch lebt und arbeitet. Schon als kleines Kind hatte sie Kontakt zur Lichtwelt, und als junge Erwachsene war ihr absolut klar, welche Richtung ihr Lebensweg einmal nehmen würde. 1999, kurz vor der Zeitenwende, begann sie dann, intensiv mit alternativen Heilmethoden zu arbeiten. Durch die Arbeit mit der heilenden universellen Energie entwickelten sich bei ihr nicht nur heilerische Fähigkeiten, sondern es erhöhte sich auch ihre Anbindung an die Lichtwelt und das Engelreich. Dank dieser Anbindung sieht sie es heute als ihre größte Aufgabe an, Informationen über die universellen Gesetze und kosmischen Entwicklungen weiterzugeben. Das Ergebnis ihrer Channeling-Kontakte mit der plejadischen Zivilisation und ihrer Heilarbeit sind die bisher acht Bücher und neun Übungs-CDs mit "Lichtbotschaften von den Plejaden" sowie das Arbeitsbuch "Heilsymbole & Zahlenreihen", zu dem weitere drei CDs sowie ein Kartenset vorliegen. Bei ihren Seminaren und Workshops, die Pavlina regelmäßig überall im deutschsprachigen Raum und in Tschechien abhält, werden die Teilnehmer in der spirituellen Entwicklung ihrer Persönlichkeit stets fürsorglich begleitet. Dabei setzt Pavlina nicht nur ihre Ausbildungen als Lebens-Energie-Beraterin nach Körbler und Reconnective Healing Practitioner nach Eric Pearl ein, sondern auch ihre Schulungen durch Andrew Blake in Quantenheilung und als Medium der geistigen Welt durch Doreen Virtue, aber ebenso russische Heilmethoden und anderes mehr. Sie arbeitet dabei oft und gern mit den Klangheilungs-Spezialisten Sayama und Michael Reimann zusammen. Pavlina betrachtet es als ihre Lebensaufgabe, ihre Klienten in den Methoden der Plejadenheilung auszubilden, und fühlt sich dem Schreiben über spirituelle kosmische Gesetze, ihre Komplexität und ihren direkten Einfluss auf unsere menschliche Gesellschaft verpflichtet, denn wie sie selbst sagt: "Das Lehren und Erkennen der universellen Gesetze ist so unendlich wie das Universum selbst. Es bringt Freude, Bewusstwerdung, Frieden und Reinheit im Herzen."

    Weitere Titel von Klemm, Pavlina