schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Ravensburger

    Luna Wunderwald, Band 7: Ein Eichhörnchen in Gefahr von Luhn, Usch

    Luna regt sich furchtbar auf: Ein fremder Krähenschwarm attackiert die Eichhörnchen im Sommerwald. Sie muss unbedingt eingreifen! Doch rätselhafterweise hilft ihr die Zauberflöte dieses Mal zunächst nicht weiter. Schließlich findet sie in einem alten Notenheft ein Lied, welches die Krähen vertreiben soll. Aber es scheint gefährlich zu sein, dieses zu spielen ? Luna kann mit Tieren sprechen - denn sie besitzt eine Zauberflöte! Wenn Luna tief im Wald auf dieser spielt, hören ihr alle Tiere zu. Sie wissen: Nur wer sie versteht, kann ihnen helfen. "Luna Wunderwald" - eine magische Mädchenbuch-Reihe voller Musik! Alle Abenteuer von Luna Wunderwald: Band 1: Ein Schlüssel im Eulenschnabel Band 2: Ein Geheimnis auf Katzenpfoten Band 3: Ein Waschbär in Wohnungsnot Band 4: Ein magisches Rotkehlchen Band 5: Ein Luchs mit Liebeskummer Band 6: Ein Dachs dreht Däumchen Band 7: Ein Eichhörnchen in Gefahr
    Autor Luhn, Usch / Brenner, Lisa
    Verlag Ravensburger
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 224 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen s/w. Abb.
    Masse H21.6 cm x B14.6 cm x D2.3 cm 391 g
    Reihe Luna Wunderwald
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-473-40356-1
    Fr. 12.70

    Bände der Reihe "Luna Wunderwald" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Luna Wunderwald"

    Über den Autor Luhn, Usch

    Usch Luhn ist in einem kleinen österreichischen Dorf geboren und zur Schule gegangen. Schon damals erfand sie Geschichten, zumeist Schwindelgeschichten, wenn sie mal wieder was ausgefressen hatte. Später zog sie nach Deutschland, studierte in Berlin und arbeitete eine ganze Weile beim Radio und Kinderfernsehen, bis sie begann, selber zu erzählen. Mittlerweile lebt sie als Schriftstellerin abwechselnd in der Hauptstadt und auf einem einsamen Deich an der Nordsee. Sie unterrichtet an einer Filmschule und hat sich fast hundert Kinder- und Jugendbücher ausgedacht, die sie am allerliebsten auf ihren Lesereisen vorliest.

    Lisa Brenner hat keine Zauberflöte wie Luna Wunderwald, kann aber schon seit ihrer Kindheit in Kaiserslautern mit Stiften zaubern. Nachdem sie in Saarbrücken Kommunikationsdesign studiert hat, muss sie nun aufpassen, dass ihr genug Zeit für Waldspaziergänge bleibt - sie hat nämlich so viel zu tun, dass die Schleiereulen ihr schon angeboten haben, sie nachts zu unterstützen.

    Weitere Titel von Luhn, Usch