schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Madeira von Goetz, Rolf

    Die schönsten Levada- und Bergwanderungen. 70 Touren mit GPS-Tracks
    Strelitzien, Lilien, Liebesblumen und Hortensien - Madeira zeichnet sich durch eine verschwenderische Blütenpracht und ein ganzjährig mildes Klima aus. Die atlantische Schönheit ist ein Paradies für Wanderer. 70 abwechslungsreiche Levada- und Bergwanderungen stellt der Rother Wanderführer Madeira vor - in der neuesten Auflage um 10 neue Touren erweitert. Schmale Bewässerungskanäle, Levadas genannt, durchziehen die gesamte Insel. Auf ihren Wartungswegen lässt sich Madeira ohne große Höhenunterschiede entdecken: vorbei an kunstvoll angelegten Terrassen, durch eindrucksvolle Schluchten und in ursprüngliche Täler mit immergrüner subtropischer Vegetation. Auch alpine Wanderrouten hält die Vulkaninsel mit seinem fast 1900 Meter hohen Zentralmassiv bereit. Spektakulär ist die in den Fels geschlagene Strecke vom Pico do Arieiro hinauf zum Pico Ruivo - die Königstour der Insel. Gemütlich sind die verschwiegenen Hirtenpfade und die »veredas«, alte Dorfverbindungswege, die bis vor wenigen Jahrzehnten den einzigen Zugang zu abgeschiedenen Ortschaften darstellten. Der Autor Rolf Goetz, seit vielen Jahren auf Madeira zu Fuß unterwegs, hat für den Rother Wanderführer Madeira die schönsten Wanderungen auf der Insel ausgewählt. Das Spektrum reicht von kurzen und leichten Wegen bis zu anspruchsvollen Gipfelanstiegen. Jeder Tourenvorschlag verfügt über eine übersichtliche Kurzinfo, eine ausführliche Wegbeschreibung, einen Kartenausschnitt mit eingezeichnetem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhenprofil. Zahlreiche Fotos stimmen auf den Wanderurlaub auf Europas Blumeninsel ein. GPS-Tracks stehen zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother bereit.Madeira zeichnet sich durch ein ganzjährig mildes Klima und eine verschwenderische Blütenpracht aus, die in Europa ihresgleichen sucht: Strelitzien und Fackellilien, Liebesblumen und Hortensien haben zu dem Beinamen "schwimmende Blumeninsel im Atlantik" beigetragen. Und klammheimlich hat sich die atlantische Schönheit zu einem Wanderparadies der Extraklasse gemausert.
    Das erste portugiesische Wort, das Wanderfreunde auf Madeira lernen, dürfte wohl "levada" heißen. Die Levadas, schmale Bewässerungskanäle, durchziehen in einem ausgeklügelten Netz kreuz und quer die Insel. Auf den neben den Kanalrinnen angelegten Wartungswegen lässt sich Madeira ohne viele Höhenmeter bequem bis in die entlegensten Winkel entdecken. Gut die Hälfte der in diesem Führer vorgestellten Touren sind Levadawanderungen. Sie führen durch fruchtbares Kulturland, vorbei an kunstvoll angelegten Terrassen und eindrucksvollen Schluchten. In den noch ursprünglichen Tälern im Inselnorden ist die immergrüne subtropische Vegetation aus Farnwiesen, Laurazeenwäldern und Heidebusch mitunter so üppig, dass man wie durch einen smaragdgrünen Tunnel zu gehen scheint.
    Die 50 Tourenvorschläge, mit Wanderkärtchen im Maßstab 1:25.000 bzw. 1:50.000 sowie ansprechenden Farbfotos illustriert, bieten genügend Anregungen für mehr als einen abwechslungsreichen Wanderurlaub.

    Autor Goetz, Rolf
    Verlag Bergverlag Rother
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2022
    Seitenangabe 280 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen 70 Höhenprofile, 70 Wanderkärtchen im Maßstab 1:50.000 sowie zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:250.000 und 1:370.000, Raster, farbig
    Masse H16.5 cm x B11.5 cm x D1.2 cm 218 g
    Auflage 17., überarbeitete A.
    Reihe Rother Wanderführer
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-7633-4274-7
    Fr. 19.10

    Alle Bände der Reihe "Rother Wanderführer"

    Weitere Titel von Goetz, Rolf