schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Meeressarg von Ahnhem, Stefan

    Kriminalroman

    Fabian Risk gegen seinen Erzfeind - ein Kampf auf Leben und Tod

    Er hat erpresst. Er hat misshandelt. Er ist über Leichen gegangen, um ganz nach oben zu kommen. Er heißt Kim Sleizner und ist der Polizeichef von Kopenhagen. Kommissar Fabian Risk würde alles tun, um seinen Erzfeind endlich hinter Gitter zu bringen. Seine frühere Kollegin Dunja Hougard ist untergetaucht und ermittelt verdeckt gegen ihren ehemaligen Chef Sleizner. Fabian Risk unterstützt sie bei der Suche nach Beweisen. Da wird ein Auto mit zwei Leichen am Meeresgrund gefunden, einer der Toten ist ein hochrangiger Beamter. Fabian Risk begreift, dass Sleizner dahinterstecken muss. Nun könnte die Falle endlich zuschnappen. Die Frage ist nur, für wen.


    Autor Ahnhem, Stefan / Frey, Katrin (Übers.)
    Verlag Ullstein Extra
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 512 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H20.5 cm x B13.6 cm x D4.2 cm 586 g
    Reihe Ein Fabian-Risk-Krimi
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-86493-172-7
    Fr. 19.10

    Bände der Reihe "Ein Fabian-Risk-Krimi" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Ein Fabian-Risk-Krimi"

    Über den Autor Ahnhem, Stefan

    STEFAN AHNHEM ist einer der erfolgreichsten Krimiautoren Schwedens. Seine Bücher sind allesamt Bestseller und preisgekrönt. Bevor Ahnhem begann, selbst Krimis zu schreiben, verfasste er Drehbücher unter anderem für die Filme der Wallander-Reihe. Er lebt mit seiner Familie in Kopenhagen.

    Katrin Frey, geboren 1972, hat drei Kinder und lebt mit ihrer Familie in Schleswig und Berlin. Sie hat u. a. Stefan Ahnhem, Karin Alvtegen, Camilla Läckberg und Håkan Östlundh übersetzt und ist Mitglied der Jungen Weltlesebühne. 2002 hat sie das Berliner Übersetzerstipendium und 2009 ein Aufenthaltsstipendium für das Baltic Centre for Writers and Translators in Visby bekommen.

    Weitere Titel von Ahnhem, Stefan

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Layla von Hoover, Colleen

    Fr. 17.50
    Roman

    Morgen, Klufti, wird's was geben von Klüpfel, Volker

    Fr. 16.40
    Eine Weihnachtsgeschichte | 24 humorvolle Weihnachtskatastrophen vom Bestseller-Duo

    Rigigeister von Götschi, Silvia

    Fr. 14.30
    Ein Fall für Kramer

    Tiefrot tanzen die Schatten von Penrose, Kate

    Fr. 17.50
    Ein Krimi auf den Scilly-Inseln