schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Metasprache und Psychotherapie von Bandler, Richard

    Die Struktur der Magie I. Neu übersetzte Auflage
    Mit diesem Band setzen wir unsere Reihe von Neuübersetzungen früher Bandler-Grinder-Titel fort. Richard Bandler und John Grinder untersuchen die sprachlichen Fertigkeiten von bekannten Therapeuten wie Milton Erickson, Virginia Satir, Gregory Bateson und Fritz Perls. Hierfür arbeiten sie Grundmuster der therapeutischen Interaktion heraus und formalisieren diese. So stehen sie all denjenigen zur Verfügung, die in ihrer therapeutischen Arbeit ihre Mittel und Werkzeuge zu erweitern und zu vertiefen suchen. Ein NLP-Klassiker!
    Autor Bandler, Richard / Grinder, John / Kierdorf, Theo (Übers.)
    Verlag Junfermann
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2011
    Seitenangabe 208 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen KART
    Masse H24.0 cm x B17.0 cm x D2.0 cm 381 g
    Auflage 12. A.
    Verlagsartikelnummer 740
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-87387-740-5
    Fr. 28.70

    Über den Autor Bandler, Richard

    Richard Bandler ist - neben John Grinder - Mitbegründer des Neurolinguistischen Programmierens, einer äußerst effektiven Kurzzeit-Therapie, die innerhalb weniger Jahre große Verbreitung und Anerkennung gefunden hat.

    Weitere Titel von Bandler, Richard