schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Nowhere Girl von Diamond, Cheryl

    Meine gestohlene Kindheit auf der Flucht vor Interpol
    Im Alter von neun Jahren hat Cheryl Diamond in mehr als einem Dutzend Ländern auf fünf Kontinenten unter sechs angenommenen Identitäten gelebt. Sie weiß, wie man ein Dokument fälscht, wie man einem Verhör standhält und vor allem, wie man verschwindet. Für die junge Cheryl fühlt sich das Leben wie ein einziges großes Abenteuer an, ob sie in einem klapprigen Auto den Himalaya hinunterrast oder sich unter die Yakuza mischt. Solange sie mit Vater, Mutter und den zwei Geschwistern unterwegs ist, wähnt sie sich in Sicherheit. Was Cheryl noch nicht weiß: Sie wurde in eine Familie von Gesetzlosen hineingeboren, die vor der Interpol auf der Flucht ist - eine Familie mit Geheimnissen, die schließlich alle einholen werden. Als Teenagerin steckt Cheryl Diamond bereits in einem tiefen Netz aus Lügen, und ihre Familie beginnt zu zerfallen. Ihr wird klar, dass die größte Gefahr von jenen Menschen ausgeht, denen sie am meisten vertraut. Und nach so vielen verbrannten Identitäten kann sie selbst keinen Beweis mehr für ihre eigentliche Herkunft vorlegen. Eine wahre Geschichte - ein unglaubliches Schicksal.
    Autor Diamond, Cheryl / Malz, Janine (Übers.)
    Verlag Edel Distribution
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 400 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.0 cm x B13.5 cm x D3.0 cm 414 g
    Auflage 1. Auflage
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-95910-335-0
    Fr. 23.10

    Über den Autor Diamond, Cheryl

    Cheryl Diamond ist mit ihrer Familie auf der Flucht aufgewachsen - zwischen Kontinenten, Religionen und Währungen. Mit 16 Jahren wird sie gescoutet und zieht als Model nach New York, mit einer Katze unter dem Arm und 300 Dollar in bar. Fünf Jahre später erschien ihr erstes Buch »Model. A Memoir«, 2019 veröffentlichte sie »Naked Rome«. Mit »Nowhere Girl« verarbeitet sie ihre unglaubliche Kindheit und Jugend. Janine Malz studierte Übersetzen in Germersheim, Triest und München. Nach Jahren als Inhouse-Übersetzerin und Projektmanagerin ist sie heute als freiberufliche Literaturübersetzerin aus dem Englischen, Italienischen und Niederländischen tätig.

    Weitere Titel von Diamond, Cheryl

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    »Sag kein Wort!« von Vössing, Manjuh

    Fr. 14.30
    Von der Mutter verschleppt - Die unglaubliche Geschichte meiner Kindheit