schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Oriental Magic von Shah, Idries

    Oriental Magic is recognized as a brilliant study of how, what and why people think, in territories extending from North Africa to Japan.
    Profusely illustrated, the book is the product of years of research and field-work in a dozen different cultural regions.
    Its scholarly accuracy and genuine contribution to cultural understanding have made it a key text for anyone interested in informal beliefs, and esoteric practices.
    The work includes material on Indian alchemy, the Arabian Abjad system, on divination and talismanic charms, and it even contains an ancient Brahmin spell for immortality.
    "The main purpose of my books on magic was to make this material available to the general reader. For too long people believed that there were secret books, hidden places, and amazing things. They held onto this information as something to frighten themselves with. So the first purpose was information. This is the magic of East and West. That's all. There is no more. The second purpose of those books was to show that there do seem to be forces, some of which are either rationalized by this magic or may be developed from it, which do not come within customary physics or within the experience of ordinary people. I think this should be studied, that we should gather the data and analyze the phenomena. We need to separate the chemistry of magic from the alchemy, as it were."


    Autor Shah, Idries
    Verlag ISF Publishing
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2018
    Seitenangabe 326 S.
    Meldetext Fremdlagertitel. Lieferzeit unbestimmt
    Ausgabekennzeichen Englisch
    Abbildungen HC gerader Rücken kaschiert
    Masse H22.2 cm x B14.5 cm x D2.2 cm 570 g
    Fester Einband
    Fremdlagertitel. Lieferzeit unbestimmt
    978-1-78479-958-8
    Fr. 28.95

    Über den Autor Shah, Idries

    Idries Shah machte es sich zur Lebensaufgabe, klassische Sufi-Erzählungen und -Lehrgeschichten aus mündlich und schriftlich überlieferten Quellen im Nahen und Mittleren Osten und Zentralasien zu sammeln und diese in Buchform zu veröffentlichen. Shahs elf Geschichten für Kinder - in sehr schön illustrierten Büchern von Hoopoe herausgegeben - werden von westlichen Pädagogen und Psychologen sowie von der US-Bibliothek des Kongresses, dem Radiosender "National Public Radio" und anderen Medien empfohlen, weil sie die sozial-emotionale Entwicklung sowie Denk- und Wahrnehmungsfähigkeiten bei Kindern wie auch Erwachsenen auf besondere Weise fördern. Diese Geschichten, die schon seit Jahrhunderten erzählt werden, handeln von universellen Themen und stellen wichtige - jedoch oft missverstandene - Kulturen positiv dar. Sie zeigen, wie viel Gemeinsames wir haben und wie wir voneinander lernen können. Bei dieser Art von Erzählen wird jedes Kind als einzigartiges Individuum anerkannt und gerade dadurch können Selbstvertrauen, Verantwortlichkeit und Zielstrebigkeit ermutigt werden.

    Weitere Titel von Shah, Idries