schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: BTB

    Schneenacht von Tursten, Helene

    Kriminalinspektorin Embla Nyström verbringt den Winter im ländlichen Dalsland auf dem Hof ihres Onkels. Eines Morgens wird sie zu einem spektakulären Mordfall gerufen. In einer Hütte im Wald liegt ein Toter mit Einschüssen in Kopf und Brustkorb. Embla erkennt den Mann sofort. Es ist einer der mutmaßlichen Entführer ihrer besten Freundin Lollo, die vor gut vierzehn Jahren spurlos verschwand und nie wieder auftauchte. Alte, schmerzhafte Erinnerungen werden wach und Embla beginnt zu ermitteln. Doch ein nächtlicher Schneesturm verwischt alle Spuren ...


    Autor Tursten, Helene / Rieck-Blankenburg, Antje (Übers.)
    Verlag BTB
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 464 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, Januar 2021
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H20.6 cm x B13.5 cm
    Reihe Die Embla-Nyström-Krimis
    Kartonierter Einband (Kt)
    Noch nicht erschienen, Januar 2021
    978-3-442-71929-7
    Fr. 17.50

    Bände der Reihe "Die Embla-Nyström-Krimis" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Die Embla-Nyström-Krimis"

    Über den Autor Tursten, Helene

    Helene Tursten, geboren 1954 in Göteborg, arbeitet als Zahnärztin, ehe sie sich ganz auf das Schreiben von Kriminalromanen konzentrierte. Ihre Serie um die Göteborger Kriminalinspektorin Irene Huss hat nicht nur viele Fans, sondern wurde auch erfolgreich verfilmt. "Schneenacht" ist der dritte Fall für die junge Polizistin Embla Nyström. Helene Tursten lebt in Sunne/Värmland.

    Antje Rieck-Blankenburg übersetzt aus den skandinavischen Sprachen und hat unter anderem Arne Dahl, Mats Strandberg und Fredrik Backman ins Deutsche übertragen. Sie lebt in Bühl und Frankfurt am Main.

    Weitere Titel von Tursten, Helene