schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Argon

    Schwert und Krone - Preis der Macht von Ebert, Sabine

    Der krönende Abschluss des großen Mittelalter-Epos Friedrich Barbarossas Italien-Feldzug hat verheerend geendet. Nur mit Mu?he entkommt er den Angriffen der Lombarden und der Seuche, die unter seinen Ma?nnern wu?tet. Währenddessen sind die Ka?mpfe zwischen Heinrich dem Lo?wen und seinen Feinden mit großer Heftigkeit von Neuem entflammt. Friedrich muss schlichten, doch das gelingt ihm nur voru?bergehend. Heinrichs Hochmut wächst ins Unermessliche, als er die blutjunge englische Ko?nigstochter Mathilde heiratet. Und in der Mark Meißen wird Silber gefunden. Markgraf Otto zo?gert nicht, daraus den gro?ßtmöglichen Nutzen zu schlagen - ein Entschluss auch mit dramatischen Auswirkungen auf das Machtgefu?ge im Kaiserreich.
    Autor Ebert, Sabine / Blum, Gabriele (Gelesen)
    Verlag Argon
    Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
    Erscheinungsjahr 2020
    Meldetext Noch nicht erschienen, November 2020
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse 660 Min.
    Auflage 1. Auflage, Gekürzte Ausgabe
    Plattform MP3
    Reihe Das Barbarossa-Epos
    Schlagwort 12. Jahrhundert (1100 bis 1199 n. Chr.) / Stauferzeit / Gabriele Blum / Mittelalter / Historischer Roman / Mathilde von England / Staufer / Friedrich I. / Adelsgeschlecht / Finale / Fürstenhäuser / Deutschland / Barbarossa / Heiliges Römisches Reich / Biographie / König / Macht / Epos / Heinrich der Löwe / Moderne und zeitgenössische Belletristik
    Audio CD (CD/SACD) (CD)
    Noch nicht erschienen, November 2020
    978-3-8398-1823-7
    Fr. 23.10

    Bände der Reihe "Das Barbarossa-Epos" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Das Barbarossa-Epos"

    Über den Autor Ebert, Sabine

    Sabine Ebert arbeitete in ihrer Wahlheimat Freiberg als Journalistin für Presse, Funk und Fernsehen. Sie schrieb einige Sachbücher zur Freiberger Regionalgeschichte. Berühmt wurde sie mit ihren historischen Romanen, die alle zu Bestsellern wurden.

    Gabriele Blum ist Mitbegründerin der Bremer Shakespeare Company sowie des Theater aus Bremen/TAB. Als Schauspielerin, Regisseurin und Autorin hat sie an zahlreichen Theaterinszenierungen mitgewirkt. Vielseitigkeit zeichnet auch ihre Arbeit als Hörbuchsprecherin aus. Ob klassische Stoffe, Kinderbuch oder blutige Krimis - mit ihrer warmen, reifen Stimme macht sie jede Lesung zu einem spannenden Ereignis.

    Weitere Titel von Ebert, Sabine

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "12. Jahrhundert 1100 bis 1199 n. Chr. "