schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Stille Nacht in der Provence von Rademacher, Cay

    Kriminalroman
    Die Ehe von Andreas und Nicola Kantor ist in Routine erstarrt. Da bietet ihnen ein Freund überraschend an, den Winter in seinem Ferienhaus in Miramas-le-Vieux zu verbringen. Weihnachten in der Provence, nur sie beide ... Bald finden sie sich in einem malerischen, halb vergessenen mittelalterlichen Ort wieder. Das Haus ist romantisch, die wenigen Nachbarn sind freundlich. Doch bereits in der ersten Nacht fällt Schnee in einer Landschaft, in der fast nie Schnee fällt. Langsam, aber unerbittlich wird Miramas-le-Vieux von der Außenwelt abgeschnitten. Als Andreas am Morgen allein aus dem eingeschneiten Haus tritt, entdeckt er ein eingestürztes Kellergewölbe und in dessen Trümmern: einen verfallenen Sarg mit einem Skelett darin. In Panik läuft er auf der Suche nach Hilfe durchs Dorf. Seltsamerweise reagiert niemand auf sein Rufen - bis er endlich auf Milène Tanguy stößt, eine Künstlerin, die Santons anfertigt, die provenzalischen Krippenfiguren. Gemeinsam eilen sie zurück zum Gewölbe. Doch der Tote ist spurlos verschwunden ...
    Autor Rademacher, Cay
    Verlag DuMont Taschenbuch
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 256 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen bedruckte Umschlaginnenseiten Heißfolienprägung Cover, Erstmals im Taschenbuch
    Masse H19.0 cm x B12.5 cm x D2.0 cm 248 g
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-8321-6616-8
    Fr. 13.50

    Über den Autor Rademacher, Cay

    Cay Rademacher, geboren 1965, ist freier Journalist und Autor. Seine Provence-Serie um Capitaine Roger Blanc umfasst neun Fälle, zuletzt 'Schweigendes Les Baux' (2021). Bei DuMont erschienen auch seine Kriminalromane aus dem Hamburg der Nachkriegszeit: 'Der Trümmermörder' (2011), 'Der Schieber' (2012) und 'Der Fälscher' (2013). Außerdem veröffentlichte er die Kriminalroma-ne 'Ein letzter Sommer in Méjean' (2019) und 'Stille Nacht in der Provence' (2020). Cay Rademacher lebt mit seiner Familie in

    Weitere Titel von Rademacher, Cay

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Ich bin gerührt, sagte der Teig von Lauer, Karl

    Fr. 10.30
    Papas beste Flachwitze

    Generation lebensunfähig von Maas, Rüdiger

    Fr. 23.10
    Wie unsere Kinder um ihre Zukunft gebracht werden

    Die Fliege von Trondheim, Lewis

    Fr. 15.10

    Makrönchen, Mord & Mandelduft von Pistor, Elke

    Fr. 15.10
    Ein Weihnachtskrimi

    Mord in stiller Nacht von MacLeod, Charlotte

    Fr. 14.30
    Zwei knisternd spannende Weihnachtskrimis

    Lieselotte Weihnachtskuh von Steffensmeier, Alexander

    Fr. 17.50
    Vorlesespaß im Advent für Jungen und Mädchen ab 4 Jahre

    Dummheit von Kastner, Heidi

    Fr. 20.70

    Löwenzahn - Hörspielbox Vol. 1

    Fr. 14.75
    Folge 1-3 (Abenteuer im Feuerland / Das Heulen der Wölfe / Der Turm der Vampire)

    Warum die Schweiz reich geworden ist von Somm, Markus

    Fr. 39.20
    Mythen und Fakten eines Wirtschaftswunders

    Mit Köpfchen durch die Wand von Del Curto, Arno

    Fr. 27.90
    Biografie eines Machers

    NATRIUM CHLORID von Adler-Olsen, Jussi

    Fr. 28.70
    Der neunte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q, Thriller

    Sauer macht listig von Ziegler, Christine

    Fr. 13.50
    Roman. Ein charmant-lustiger Wohlfühl-Roman mit Humor, Herz und einer zitronensüßen Prise Lebensweisheit