schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Taiji - Atemenergetik und Biomechanik. Der Weg zu Inneren Kraft von Anders, Frieder

    Begleitbuch für die fortgeschrittene Taiji-Praxis

    Bei allen Taiji-Stilen können wir die aufrechte von der schrägen Körperhaltung unterscheiden. Beides ist authentisch, wenn damit die Innere Energie (Jin-Kraft) entwickelt wird. Jin-Kraft »entwurzelt« den Angreifer. Genau diese Fähigkeit hat Taijiquan als Kampfkunst im 19. Jahrhundert berühmt gemacht. Der Weg zur Inneren Kraft liegt entweder im Einatmen oder im Ausatmen. Wer seine Kraft aus dem Einatmen schöpft, der ist aktiver Einatmer (»Einatmertyp«), wer sie beim Ausatmen gewinnt, der ist aktiver Ausatmer (»Ausatmertyp«). Das vom Taiji-Meister Frieder Anders entwickelte Atemtyp-Taiji nutzt dieses Wissen: Einatmer stehen aufrecht, Ausatmer stehen schräg, um an ihre Innere Kraft zu kommen. Dieses Buch zeigt den Weg auf, wie die Taiji-Praxis entsprechend des Atemtyps aufgebaut sein muss, um die Innere Kraft zu entwickeln. Die Essenz der über 40-jährigen Taiji-Erfahrung des Autors wird erläutert in Bezug auf die sog. »frühen Schriften« des Taijiquan und vertieft durch die Beiträge zweier Spezialisten in Atmung und Biomechanik, die speziell für dieses Buch geschrieben wurden. Die beiliegende DVD veranschaulicht die Thematik und die Begriffe, die im Buch abgehandelt werden: Wie sieht »Verwurzeln« und »Entwurzeln« aus, und wie unterscheidet sich die innere Jin-Kraft von der äußeren Li-Kraft? Darüber hinaus leitet sie Schritt für Schritt zum Erlernen der kurzen Taiji-Form an und führt so in die eigene atemtypgerechte Haltung und Bewegungsweise ein.

    Bei allen Taiji-Stilen können wir die aufrechte von der schrägen Körperhaltung unterscheiden. Beides ist authentisch, wenn damit die Innere Energie (Jin-Kraft) entwickelt wird. Jin-Kraft »entwurzelt« den Angreifer. Genau diese Fähigkeit hat Taijiquan als Kampfkunst im 19. Jahrhundert berühmt gemacht. Der Weg zur Inneren Kraft liegt entweder im Einatmen oder im Ausatmen. Wer seine Kraft aus dem Einatmen schöpft, der ist aktiver Einatmer (»Einatmertyp«), wer sie beim Ausatmen gewinnt, der ist aktiver Ausatmer (»Ausatmertyp«). Das vom Taiji-Meister Frieder Anders entwickelte Atemtyp-Taiji nutzt dieses Wissen: Einatmer stehen aufrecht, Ausatmer stehen schräg, um an ihre Innere Kraft zu kommen. Dieses Buch zeigt den Weg auf, wie die Taiji-Praxis entsprechend des Atemtyps aufgebaut sein muss, um
    Autor Anders, Frieder / Brauner, Volker E. / Zock, Alexander
    Verlag Shaker Media GmbH
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2015
    Seitenangabe 265 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen mit DVD
    Masse H22.5 cm x B15.6 cm x D2.7 cm 597 g
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-95631-390-5
    Fr. 30.00

    Weitere Titel von Anders, Frieder

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Joyride von Key, David

    Fr. 29.10
    One Life. Three Principles. Infinite Potential

    Supercoach von Neill, Michael

    Fr. 18.30
    10 Secrets To Transform Anyone's Life