schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Tante Emma und der Schnee-Express von Bessi, Emma

    Wie ich mit meiner kleinen Nichte die Eisenbahn in die Arktis nahm (Zugabenteuer mit Kind)

    »Meine Tante und ich fahren zum Polplanet. Der ist ganz oben auf meiner Weltkarte. Wir fahren mit dem Zug dorthin.« (Lia, 6 Jahre)

    Zwischen Emma und ihrer Nichte Lia liegen 20 Jahre, doch sie verbindet weit mehr als nur eine Vorliebe für schnelle Züge. Beste Voraussetzungen, um gemeinsam in die Arktis zu reisen, sagen sich die beiden. Und als von Lias Mutter das lachende »Go!« kommt, brechen Tante und Nichte auf zu ihrem ersten gemeinsamen Abenteuer. Sie tollen durch Skandinavien, staunen nicht schlecht beim Anblick echter Elche, begegnen zänkischen Streithammeln, samischen Ureinwohnern und gutmütigen Polizisten. Und als wäre eine 6.000 Kilometer lange Zugfahrt mit einer vorlauten Sechsjährigen nicht schon chaotisch genug, geht auch noch schief, was schiefgehen kann ...

    Ein quietschvergnügtes Zugabenteuer auf dem Weg zum nördlichsten Bahnhof Europas


    Autor Bessi, Emma
    Verlag Conbook
    Einband Buch
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 288 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Buch
    Masse H21.0 cm x B13.5 cm x D2.7 cm 400 g
    Auflage Auflage
    Verlagsartikelnummer 53500021
    Buch
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-95889-401-3
    Fr. 19.10

    Über den Autor Bessi, Emma

    Emma Bessi, geboren 1993 in Bremerhaven, wurden die Fernreisen schon in die Wiege gelegt: Ihr Vater stammt aus Algerien, ihre Mutter aus Deutschland. Durch ihr Geschichtsstudium und ihre Ausbildung zur Journalistin ist sie häufig in den Nahen Osten, nach Zentralasien und Amerika gereist. Wohin sie ihre nächste Reise führen wird, möchte sie aber erst mal mit ihren beiden Nichten besprechen.

    Weitere Titel von Bessi, Emma