schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Träumend imaginieren von Kast, Verena

    Einblicke in die Traumwerkstatt
    Sind Träume nur Schäume - oder wie lässt sich therapeutisch mit ihnen arbeiten?
    Autor Kast, Verena
    Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2019
    Seitenangabe 78 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen kartoniert
    Masse H18.5 cm x B11.8 cm x D2.1 cm 106 g
    Verlagsartikelnummer 45905
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-525-45905-8
    Fr. 16.10

    Über den Autor Kast, Verena

    Prof. Dr. phil. Verena Kast, Psychologin und Psychotherapeutin, war Professorin im Bereich anthropologische Psychologie an der Universität Zürich. Sie ist Lehranalytikerin und Supervisorin am C.G. Jung-Institut Zürich und Präsidentin des Curatoriums des Institutes. Sie ist Mitglied der Leitung der Lindauer Psychotherapiewochen.

    Prof. Dr. Franz Resch, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Individualpsychologischer Psychoanalytiker, ist Ordinarius für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie der Universität Heidelberg.

    Prof. Dr. Inge Seiffge-Krenke ist Professorin für Entwicklungspsychologie und Psychoanalytikerin für Erwachsene, Kinder und Jugendliche, Sprecherin des Beirats der Lindauer Psychotherapiewochen und im Leitungsteam der OPD-KJ. Gegenwärtig ist sie als Dozentin und Supervisorin in verschiedenen Praxiskontexten und in der Ausbildung von Kinder-, Jugendlichen- und Erwachsenentherapeuten tätig.

    Weitere Titel von Kast, Verena