schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Unbesiegbar von Sorg, Eugen

    Reportagen
    Eugen Sorg und Nathan Beck reisten für ihre Reportagen in die Bürgerkriegsgebiete an den Rändern der westlichen Welt. Sorgs Berichte, begleitet von den eindrücklichen Bildern Becks, erzählen von Urszenen der Politik: vom tödlichen Konflikt zwischen jahrtausendealten Stammesgesellschaften, Verbrecherbanden und religiösen Erweckungsbewegungen auf der einen und modernem staatlichen Ordnungsanspruch auf der anderen Seite."Gute Reportagen sind so, wie man sie in diesem Buch zu lesen bekommt." Carl-Wilhelm Macke, Süddeutsche Zeitung, 20.11.07 "Die Texte leben durch feine Beobachtungen, aber mehr noch durch die Fetzen von scharfen Dialogen mit Drogenhändlern, korrupten Wachposten, Veteranen, Lehrerinnen, mit Menschen, die selten jemand fragt." Neue Zürcher Zeitung, 08.08.08 "Eugen Sorg und Nathan Beck versuchen die Welt unverstellt zu zeigen. Ihr Reportageband lässt die Leser erschrecken und staunen." David Signer, Weltwoche, 13.09.07
    Autor Sorg, Eugen / Beck, Nathan (Fotogr.) / de Winter, Leon (Vorb.)
    Verlag Nagel & Kimche
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2007
    Seitenangabe 208 S.
    Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Mit zahlreichen Fotografien
    Masse H26.4 cm x B19.3 cm x D2.0 cm 840 g
    Verlagsartikelnummer 547/00400
    Fester Einband
    Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    978-3-312-00400-3
    Fr. 24.70

    Über den Autor Sorg, Eugen

    Eugen Sorg arbeitete, nach Studium und Promotion, als Psychotherapeut, IKRK-Delegierter und seit 1992 als Journalist. Zuerst für das "Magazin" des "Tages-Anzeigers", dann für die "Weltwoche" berichtete Sorg aus Kriegs- und Krisenregionen der Erde. Die Reportagen, von der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" "glänzend" genannt und 2003 mit dem Türler-Preis ausgezeichnet, wurden weltweit abgedruckt. Nathan Beck absolvierte eine Fotografenausbildung an der Hochschule für Gestaltung Zürich und war 1993 Gründungsmitglied der Bildagentur Regards. 1998 Ausstellung Weltenblicke im Fotomuseum Winterthur, 1999 Ausstellung im Rahmen des Eidgenössischen Stipendiums für angewandte Kunst, 2001 Gruppenausstellung im Migros-Museum für Gegenwartskunst Zürich.

    Weitere Titel von Sorg, Eugen