schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Wer nicht liebt, der nicht gewinnt von Mallery, Susan

    Seit ihre beste Freundin Jen ein Baby bekommen hat, ist sie für Zoe kaum noch zu erreichen. Zunächst arrangiert Zoe sich. Aber als sie jemanden zum Reden braucht, wird Jens Mutter Pam zu ihrer Vertrauten. Dann verliebt sie sich auch noch in Jens Bruder. Als Pam dann mit Zoes Vater zusammenkommt, ist die ungewöhnliche Patchwork-Familie komplett - und stellt nicht nur Zoe vor ungeahnte Herausforderungen ? »Ein Gute-Laune-Buch und ein Lob auf Freundinnen.« Für Sie über »Wer flüstert, der liebt« »Mallery ist die Meisterin darin, glaubhafte lebensnahe Figuren in realistischen Situationen darzustellen. Ihre bezaubernde, witzige und berührende Mischief-Bay-Serie lässt Leserherzen höher schlagen.« Library Journal »Schwer, aus der Hand zu legen ? ein köstliches Vergnügen. Sehr zu empfehlen.« Romantic Times Book Reviews
    Autor Mallery, Susan / Senn, Ivonne (Übers.)
    Verlag Harper Collins Germany
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 416 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen Taschenbuch
    Masse H18.5 cm x B12.3 cm x D4.0 cm 350 g
    Auflage Auflage
    Reihe Mischief-Bay-Serie
    Schlagwort Englische Literatur Amerikas / Urlaubslektüre / Feel Good / Familie / Liebe / Mischief Bay / Teil 3 / Freundinnen / Patchwork-Familie / Meer / Maeve Haran / Debbie Macomber / Frauenunterhaltung / Kalifornien / Kleinstadt / Liebesgeschichte / Susan Mallery Neuerscheinung / susan mallery blackberry island / susan mallery deutsch / Familiengeschichte
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-95967-454-6
    Fr. 14.30

    Bände der Reihe "Mischief-Bay-Serie" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Mischief-Bay-Serie"

    Über den Autor Mallery, Susan

    Die SPIEGEL-Bestsellerautorin Susan Mallery unterhält ein Millionenpublikum mit ihren herzerwärmenden Frauenromanen. Sie ist dafür bekannt, dass sie ihre Figuren in emotional herausfordernde, lebensnahe Situationen geraten lässt und ihre Leser mit überraschenden Wendungen zum Lachen bringt. Ihre Romane sind in 28 Sprachen übersetzt. Weil Susan eine große Tierfreundin ist, spielen Haustiere in ihren Romanen oft eine wichtige Rolle. Sie lebt mit ihrem Ehemann, zwei Katzen und einem kleinen größenwahnsinnigen Pudel in Washington.

    Weitere Titel von Mallery, Susan

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Englische Literatur Amerikas "

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft