schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Wild von Hughes, Emily

    Ein echt WILDES Bilderbuch Ein Mädchen lebt im Wald und lernt alles von den Tieren. Es ist unbändig glücklich. Bis es von Menschen in die Zivilisation »gerettet« wird. Alles, was es hier lernen soll, fühlt sich falsch an. Es ist unglücklich und flieht zurück in die Wildnis. Jetzt fühlt sich alles wieder richtig an. Eine unkonventionelle Bildsprache und wenige Worte zeigen, wie wichtig es ist, Kinder in ihrer Entwicklung nicht zu bremsen, sondern ihnen Freiraum zu geben und sie die Welt in ihrer Vielfalt entdecken zu lassen. Ein originelles Debüt und ein zeitgemäßer Nachfolger von Maurice Sendaks 'Wo die wilden Kerle wohnen'.[?] ein berührendes Buch übers Anderssein.
    Autor Hughes, Emily / Hughes, Emily (Illustr.) / Menge, Stephanie (Übers.)
    Verlag Fischer Kinder- und Jugendtaschenbuch
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2015
    Seitenangabe 40 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H27.7 cm x B23.9 cm x D1.0 cm 374 g
    Coverlag Sauerländer (Imprint/Brand)
    Auflage 2. A.
    Verlagsartikelnummer 1018937
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-7373-5121-8
    Fr. 17.50

    Über den Autor Hughes, Emily

    Emily Hughes wurde auf Hawaii geboren und lebt und arbeitet in England. Ihre Arbeiten wurden vielfach ausgestellt und 2012 belegte sie den zweiten Platz beim renommierten MacMillan Preis für Kinderbuchillustration. Inspirieren lässt sie sich durch das chinesische Kino und viele alte Bücher, die sie aus den Bücherregalen ihrer Eltern hat. 'Wild' war ihr erstes Bilderbuch.

    Emily Hughes wurde auf Hawaii geboren und lebt und arbeitet in England. Ihre Arbeiten wurden vielfach ausgestellt und 2012 belegte sie den zweiten Platz beim renommierten MacMillan Preis für Kinderbuchillustration. Inspirieren lässt sie sich durch das chinesische Kino und viele alte Bücher, die sie aus den Bücherregalen ihrer Eltern hat. 'Wild' war ihr erstes Bilderbuch.

    Stephanie Menge ist freie Rundfunkautorin und Übersetzerin. Sie studierte in Münster (Westf.) Germanistik, Publizistik und Neuere Geschichte und absolvierte den Radcliffe Publishing Course in Cambridge (USA). Heute lebt sie mit ihrer Familie in Berlin.

    Weitere Titel von Hughes, Emily