Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Brave New World von Aldous Huxley

Englischer Text mit deutschen Worterklärungen. Niveau B2-C1 (GER)
Fr. 10.30
Verlag: Reclam
ISBN: 978-3-15-014508-1
GTIN: 9783150145081
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Buch/Spiel versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
+ -

Englische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der englische Originaltext - ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Aldous Huxleys berühmte Dystopie aus dem Jahr 1932 zeichnet ein düsteres Bild einer Zukunft, in der nichts dem Zufall überlassen bleibt. Menschen werden im Auftrag der Weltregierung gezüchtet, in Kasten eingeteilt und mit oberflächlichen Vergnügungen sowie der Droge Soma ruhiggestellt. Doch als Lenina Crowne und Bernard Marx in einem Reservat einen »Wilden« kennenlernen, der ein völlig anderes Leben führt, geraten ihre Gewissheiten ins Wanken. Englische Lektüre: Niveau B2-C1 (GER) Sprachen: Englisch, Deutsch

*
*
*
*

Englische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der englische Originaltext - ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Aldous Huxleys berühmte Dystopie aus dem Jahr 1932 zeichnet ein düsteres Bild einer Zukunft, in der nichts dem Zufall überlassen bleibt. Menschen werden im Auftrag der Weltregierung gezüchtet, in Kasten eingeteilt und mit oberflächlichen Vergnügungen sowie der Droge Soma ruhiggestellt. Doch als Lenina Crowne und Bernard Marx in einem Reservat einen »Wilden« kennenlernen, der ein völlig anderes Leben führt, geraten ihre Gewissheiten ins Wanken. Englische Lektüre: Niveau B2-C1 (GER) Sprachen: Englisch, Deutsch

Autor Huxley, Aldous / Hamblock, Dieter (Hrsg.)
Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 318 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Englisch
Abbildungen Broschiert
Masse H14.8 cm x B9.6 cm x D1.7 cm 142 g
Reihe Reclams Universal-Bibliothek

Über den Autor Aldous Huxley

Aldous Huxley, geboren 1894 im englischen Godalming/Surrey, arbeitete nach dem Studium als Journalist und Kunstkritiker und machte sich als scharfzüngiger Satiriker einen Namen. Huxley war ein begeisterter Reisender und verbrachte in den 1920ern längere Aufenthalte in Italien. Nach seinem Welterfolg «Schöne neue Welt» zog er 1937 nach Kalifornien, wo er unter anderem Drehbücher schrieb. Er starb 1963 in Hollywood. Mit seinem vielfältigen Werk zählt Aldous Huxley zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts.Willi Winkler, geboren 1957, war Redakteur der «Zeit», Kulturchef beim «Spiegel» und schreibt seit vielen Jahren für die «Süddeutsche Zeitung». Er ist Autor zahlreicher Bücher, u.a. erschienen «Karl Philipp Moritz» (2006), «Deutschland, eine Winterreise» (2014) und «Luther. Ein deutscher Rebell» (2016). Willi Winkler, der auch als Übersetzer hervorgetreten ist und etwa John Updike, Saul Bellow oder Fran Lebowitz ins Deutsche übertrug, wurde mehrfach für sein Schreiben ausgezeichnet, u.a. mit dem Ben-Witter-Preis, dem Otto-Brenner-Preis für kritischen Journalismus und dem Michael-Althen-Preis.

Weitere Titel von Aldous Huxley