Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

DAS KUNST-RÄTSEL-BUCH von Moore, Gareth

Rätsel-Reise durch die Geschichte der Kunst
Fr. 13.05
Verlag: Librero b.v.
ISBN: 978-94-6359-359-5
GTIN: 9789463593595
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: ab Aussenlager in ca. 2 Arbeitstagen
+ -

Können Sie die zahlreichen versteckten Symbole in der Arnolfini-Hochzeit entdecken? Wie schafft es M.C. Escher, eine Illusion von Räumlichkeit und Stabilität zu erzeugen, obwohl in seinem Bild alles den Gesetzen der Schwerkraft widerspricht? Hieronymus Boschs Garten der Lüste scheint ein einziges Rätsel zu sein - wie lässt es sich lösen? Anhand weltberühmter Gemälde nimmt dieses Buch Sie mit auf eine Rätsel-Reise durch die Geschichte der Kunst - vom Alten Ägypten bis zum New York der 1980erJahre. Es fordert nicht nur Ihre Sinne sondern auch Ihren Intellekt heraus. Entdecken Sie Verborgenes und stellen Sie Ihr Allgemeinwissen auf die Probe.


*
*
*
*

Können Sie die zahlreichen versteckten Symbole in der Arnolfini-Hochzeit entdecken? Wie schafft es M.C. Escher, eine Illusion von Räumlichkeit und Stabilität zu erzeugen, obwohl in seinem Bild alles den Gesetzen der Schwerkraft widerspricht? Hieronymus Boschs Garten der Lüste scheint ein einziges Rätsel zu sein - wie lässt es sich lösen? Anhand weltberühmter Gemälde nimmt dieses Buch Sie mit auf eine Rätsel-Reise durch die Geschichte der Kunst - vom Alten Ägypten bis zum New York der 1980erJahre. Es fordert nicht nur Ihre Sinne sondern auch Ihren Intellekt heraus. Entdecken Sie Verborgenes und stellen Sie Ihr Allgemeinwissen auf die Probe.


Autor Moore, Gareth / Hodge, Susie
Verlag Librero b.v.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 192 S.
Lieferstatus Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.5 cm x B16.6 cm x D1.9 cm 578 g

Über den Autor Gareth Moore

Dr. Gareth Moore hat als Experte für Gehirntraining zahlreiche erfolgreiche Bücher verfasst, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden.

Weitere Titel von Gareth Moore

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Algebra ist überall um uns herum. Ob wir es wissen oder nicht, sie repräsentiert und beeinflusst die Welt auf vielfältige Weise - von der Anzahl der Blütenblätter einer Blume bis hin zum Zinssatz Ihrer Hypothek. Darüber hinaus können die Sprache der Algebra und die Ideen, die sie ausdrückt, an sich schön sein.


Fr. 13.05

Wussten Sie, dass die Abstände der Töne einer Tonleiter vom harmonischen Verhältnis bestimmt werden, welches die Pythagoreer schon vor mehr als 2000 Jahren entdeckt haben? Dass Mozart mit dem Zufall experimentierte und eine Methode erfand, Musik mithilfe eines Würfels zu komponieren? Oder dass jeder einzelne Ton von vier großen Variablen bestimmt wird: Dauer, Lautstärke, Höhe und Klangfarbe? Die Musik ist ganz eng mit der Mathematik verknüpft - eine ihrer vielen ganz speziellen Eigenschaften. Zu Beginn unseres 21. Jahrhunderts wird mit der Entwicklung der Elektronik und der Einführung von Bits und Bytes die Grenze zwischen Musik und Mathematik täglich durchlässiger. Aufgrund der Verschmelzung mit der Informatik weist die zeitgenössische Musik eine unterschwellige Arithmetik auf, derer wir uns heute völlig bewusst sind. Leider berichtet uns die Geschichte trotzdem nichts darüber, ob es eine magische Formel für die Musik gibt.


Fr. 13.05

Gotische Kathedralen sind verblüffende architektonische und technische Leistungen aus einer Zeit, die weder Stahlskelette noch schlaue Maschinen kannte. In ihrem Umfang und ihrer Erhabenheit sind diese Kathedralen atemberaubend, auch jetzt noch, Jahrhunderte nachdem der religiöse Impuls, aus dem sie entstanden sind, nicht mehr existiert. Dieses Buch richtet sich auf die Blütezeit des Kathedralenbaus. Es behandelt die verschiedenen Elemente der Konstruktion -- vom Entwurf bis zur Turmspitze -- und vermittelt detaillierte Informationen über den Bauprozess. Die Texte stammen von einem tonangebenden Architekturhistoriker und bieten Einblicke in die Welt der Männer, die die Kathedralen bauten. Dieses informative Buch vermittelt viel Wissenswertes über die genialen mittelalterlichen Kathedralenbauer. Untersucht und erklärt, wie die Meisterwerke gebaut wurden, vom Entwurf bis zur Turmspitze. Bietet aufschlussreiche Einblicke in mittelalterliche Bautechniken und enthält einen Abschnitt mit farbigen Illustrationen von Portalen, Buntglasfenstern und farbigen Keramikfliesen.


Fr. 19.35

Das Mathebuch ist ein wunderbares Nachschlagewerk. Die 250 kurzen Einträge machen es zu einem veritablen Band über die Geschichte der Mathematik, indem ihre bedeutendsten Lehrsätze und deren genialen Schöpfer präsentiert werden. Dr. Pickovers enorme Liebe zur Mathematik und seine Ehrfurcht vor ihren Geheimnissen sind auf jeder einzelnen Seite dieses wunderbaren Titels zu spüren. Allein die Abbildungen machen die Anschaffung des Buchs absolut lohnenswert.


Fr. 16.65

Leonardo da Vinci in 30 Sekunden ist der schnellste Weg, sich mit den verschiedenen Ansätzen des ultimativen Superhelden der Renaissance auseinanderzusetzen. Die weltbesten Experten präsentieren einen konzentrierten und fachkundigen Leitfaden durch die Welt des Leonardo da Vinci. Jeder seiner Denkansätze ist in gerade mal 30 Sekunden, 2 Seiten, 300 Wörtern und einem Bild zusammengefasst. Bereichert durch einfallsreiche Grafiken und Studien seiner wichtigsten Kunstwerke wird dieses Buch endlich Ihren Wissensdurst stillen.


Fr. 10.70