Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Der böse Trieb von Bodenheimer, Alfred

Ein Falll für Rabbi Klein
Fr. 22.30
ISBN: 978-3-311-12530-3
GTIN: 9783311125303
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Buch/Spiel versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
+ -
Gabriel Klein ist immer auf der Suche nach der Wahrheit. Und er ist da, wenn jemand Trost und Zuspruch braucht. Beides macht ihn nicht nur zu einem guten Rabbi in seiner Zu?rcher Gemeinde, sondern auch zu einem hervorragenden Detektiv. Dabei ka?me er selbst nie auf die Idee, sich in irgendwelche Ermittlungen einzumischen. Stets wendet sich die Polizei hilfesuchend an ihn, weil er ein Opfer perso?nlich kennt.
*
*
*
*
Gabriel Klein ist immer auf der Suche nach der Wahrheit. Und er ist da, wenn jemand Trost und Zuspruch braucht. Beides macht ihn nicht nur zu einem guten Rabbi in seiner Zu?rcher Gemeinde, sondern auch zu einem hervorragenden Detektiv. Dabei ka?me er selbst nie auf die Idee, sich in irgendwelche Ermittlungen einzumischen. Stets wendet sich die Polizei hilfesuchend an ihn, weil er ein Opfer perso?nlich kennt.
Autor Bodenheimer, Alfred
Verlag Kampa Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 256 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.5 cm x B11.5 cm x D2.5 cm 296 g
Reihe Red Eye

Alle Bände der Reihe "Red Eye"

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Zwei Frauen auf der Flucht. Eine Entscheidung, die alles verändert. Und kein Weg zurück.

New York, Flughafen JFK: Claire soll nach Puerto Rico reisen, um ihren Mann, einen ehrgeizigen Politiker, beim Wahlkampf zu unterstützen. Doch in Wahrheit will sie nichts als fliehen - vor seinen gewalttätigen Übergriffen und der lückenlosen Kontrolle, die er über sie ausübt. Sie kommt mit Eva ins Gespräch, die bei ihrem schwerkranken Mann Sterbehilfe geleistet hat. Zu Hause in Kalifornien erwartet sie die Polizei. Innerhalb weniger Sekunden beschließen sie, die Bordkarten zu tauschen und sich gegenseitig ein neues Leben zu schenken.

Erleichtert landet Claire in Kalifornien. In Evas Haus gibt es allerdings keine Hinweise auf einen Ehemann. Dann erfährt sie, dass das Flugzeug nach Puerto Rico abgestürzt ist. Und kurz darauf entdeckt sie die vermeintlich abgestürzte Eva in einer Fernsehreportage über das Unglück. Lebendig. Hat sie die Flucht in das Leben einer Anderen am Ende doch nur in eine Falle gelockt?


Fr. 15.90