Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Der Junge, der den Wind einfing von Kamkwamba, William

Eine afrikanische Heldengeschichte
Fr. 14.00
Verlag: Diederichs
ISBN: 978-3-424-35111-8
GTIN: 9783424351118
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Buch/Spiel versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
+ -
William Kamkwambas bewegende Geschichte neu aufgelegt

William wächst auf einer Farm in Malawi auf, einem der ärmsten Länder der Welt. Nur kurz kann er zur Schule gehen. Dennoch baut er mit 14 Jahren ein Windrad, mit dem er Strom erzeugen kann. So erfüllt sich der wissbegierige Junge trotz vieler Hindernisse einen Traum und verändert damit das Leben seiner Familie und der Menschen in seinem Dorf.

Diese wahre Geschichte ist die Vorlage für den erfolgreichen Netflix-Film. Eine moderne Heldensaga, die zum Staunen anregt und Mut macht.


*
*
*
*
William Kamkwambas bewegende Geschichte neu aufgelegt

William wächst auf einer Farm in Malawi auf, einem der ärmsten Länder der Welt. Nur kurz kann er zur Schule gehen. Dennoch baut er mit 14 Jahren ein Windrad, mit dem er Strom erzeugen kann. So erfüllt sich der wissbegierige Junge trotz vieler Hindernisse einen Traum und verändert damit das Leben seiner Familie und der Menschen in seinem Dorf.

Diese wahre Geschichte ist die Vorlage für den erfolgreichen Netflix-Film. Eine moderne Heldensaga, die zum Staunen anregt und Mut macht.


Autor Kamkwamba, William / Mealer, Bryan / Kretschmer, Ulrike (Übers.)
Verlag Diederichs
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 384 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit zahlreichen Fotos und Abbildungen
Masse H20.1 cm x B12.6 cm x D2.9 cm 408 g

Über den Autor William Kamkwamba

William Kamkwamba wurde 1987 in einem Dorf in Malawi geboren. Seine besondere Geschichte fand rasch internationale Anerkennung, die ihm neue Türen öffnete. Er studierte Umwelttechnik am Darmouth College, USA, und war Sprecher auf mehreren TED Conferences. Heute pendelt er zwischen Malawi und den USA. Sein Bestseller »Der Junge, der den Wind einfing« wurde von Chiwetel Ejiofor verfilmt und erschien 2019 auf Netflix. Der Film lief auf dem Sundance Film Festival und wurde 2020 in der Kategorie Bester internationaler Film für den Oscar eingereicht. Die deutschsprachige Ausgabe des Buches wurde 2010 mit der Corine - Internationaler Buchpreis ausgezeichnet.Bryan Mealer ist freier Journalist und Autor. Er war amerikanischer Korrespondent der Associated Press in Kinshasa und berichtete aus allen Regionen Afrikas. Mealer lebt mit seiner Familie in Austin, Texas.

Weitere Titel von William Kamkwamba

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
,,Der Schmerz nach dem Tod eines geliebten Menschen lässt ja nicht nach, nicht so rasch jedenfalls. Aber aus der Trauer erwächst auch heilende Kraft." Jörg Zinks einfühlsame Gedanken begleiten durch Schmerz, Abschied und Einsamkeit. Sie spenden Trost und wecken die Hoffnung, wieder Kraft und Halt im Leben zu finden, denn die Liebe bleibt in uns.
Fr. 5.20
Die Welt, wie sie uns gefällt: Sommer in Schweden

Bell liebt ihr Leben in Stockholm und ihren Job als Nanny bei Familie Mogert. Vor allem aber liebt sie den schwedischen Sommer, den sie alle zusammen auf einer kleinen Schäreninsel verbringen. Doch in diesem Jahr ist alles anders: Seit einem verwirrenden Anruf ein paar Wochen zuvor ist die Stimmung angespannt, und Bell ahnt, dass die Mogerts ihr etwas verheimlichen. An Midsommar findet sie Trost und Geborgenheit in den starken Armen von Emil, dem schönsten Mann, der ihr je begegnet ist. Aber auch Emil hat seine Geheimnisse ?

»Karen Swan schreibt mitreißende Romane voller Geheimnisse und romantischer Verwicklungen.«
Fr. 12.70
Das gemütliche Schieferhaus an der Küste Cornwalls ist die Heimat von Hugo und Jamie, zwei Brüdern in den besten Jahren. Dort leben sie als Patchworkfamilie mit weiteren Bewohnern in friedlicher Harmonie zusammen. Bis Hugo eines Tages eine junge Frau im Dorfcafé entdeckt, die ihn an die schöne, lebensfrohe Emily erinnert, die damals nach einer Liaison mit Jamie spurlos verschwand. Als kurz darauf Emily vor der Tür steht, ist es Zeit, wohlgehütete Geheimnisse zu lüften - mit ungeahnten Folgen ...
Fr. 11.60
»Witzig, warmherzig und weise - einer der vergnüglichsten Romane des Jahres« DAILY MIRROR So eine luxuriöse Seniorenresidenz, möchte man meinen, sei ein friedlicher Ort. Das dachte auch die fast achtzigjährige Joyce, als sie in Coopers Chase einzog. Bis sie Elizabeth, Ron und Ibrahim kennenlernt, sie früher einmal Geheimagentin, die beiden anderen Gewerkschaftsführer und Psychiater. Sie wird Teil ihres Clubs, der sich immer donnerstags trifft, um ungelöste Kriminalfälle aufzuklären. Ein Mord vor ihrer Haustür ist für die vier Senioren da natürlich ein gefundenes Fressen. Sie mögen nicht mehr die Jüngsten sein, aber an Scharfsinn und Witz leiden sie nun wahrlich keinen Mangel. Da staunt selbst die Polizei.»Lustig und originell.«
Fr. 19.90
Teil 3 der großen Familien-Saga um die Familie Caldwell aus der spannendsten Epoche Hollywoods, Kalifornien: Hollywood, 1926. Der Tonfilm hat in Hollywood eine neue Ära eingeleitet: Millionen fließen in den Bau moderner Tonbühnen und Aufnahmestudios. Neue Karrieren werden geboren, während die beliebten Stummfilmstars von früher für immer von den Leinwänden verschwinden ... Auch für Harriet Caldwell und ihren Geliebten Frank Maynard steht eine Zeit des Umbruchs bevor. Harriet kämpft nach wie vor um die Kontrolle in der familieneigenen Reederei der Caldwells, während Frank die technische Erneuerung seines Studios anpeitscht und durch den Konkurrenzdruck immer öfter zum Alkohol greift. Doch die große Katastrophe folgt erst noch. Denn als Franks Geschäftspartner ihn entmachten wollen, steht für Frank plötzlich alles auf dem Spiel: sein Studio, sein Traum - und allem voran Harriet. Wird es Frank gelingen, seine große Liebe zurückzugewinnen? Im Zentrum des dritten Romans der Caldwell-Saga steht die ebenso glamouröse wie korrupte Filmindustrie von Hollywood während der turbulenten, späten Zwanzigerjahre, als die 'Talkies' beinahe über Nacht ihren Siegeszug antraten und dem Stummfilm sowie vielen seiner Stars den Todesstoß versetzten. Das faszinierende Porträt dieser Zeit und der 'Traumfabriken' von Hollywood verknüpft Kate O'Hara mit dem dramatischen Schicksal der Reederei-Familie Caldwell - und einer großen Liebesgeschichte.
Fr. 12.40
Deira hätte es nicht für möglich gehalten, dass sie sich plötzlich allein, mit dem Auto ihres Ex, auf der Fähre von Irland nach Frankreich wiederfindet und ihr Lebenstraum geplatzt ist wie eine Seifenblase. Grace dagegen wurde von ihrem verstorbenen Mann auf die Reise geschickt, auf eine Schatzsuche, die - so wie es immer war - nach seinen Spielregeln ablaufen soll. Die beiden so unterschiedlichen Frauen lernen sich auf der Überfahrt kennen, mögen sich sofort und beschließen spontan, die Tour durch die flirrende Sommerlandschaft Frankreichs und Spaniens gemeinsam zu machen. Die Fahrt führt sie nach La Rochelle, Bordeaux, Pamplona und Toledo, wo sie raffiniert erdachte Rätsel lösen müssen, um den Code für den Schatz zu knacken. Unterwegs warten unverhoffte Begegnungen auf Deira und Grace, und je näher sie der Lösung des Rätsels kommen, desto klarer wird für beide, dass das Glück im Leben oft ganz woanders liegt als gedacht.Sheila O'Flanagan nimmt uns mit auf eine sommerliche Reise, an deren Ende nicht nur ein Schatz wartet, sondern das Leben selbst.
Fr. 12.40

Die geheimen Tagebücher der Lady Abigail

Wer war Lady Abigail Hampton, und was ist vor 180 Jahren wirklich geschehen? Ist sie in den Tod gesprungen, nachdem ihr Geliebter Oliver Rashleigh wegen des Mordes an ihrem Schwager George gehängt wurde? Als die Staatsanwältin Melody Stewart auf einem alten Familiensitz Quartier bezieht, findet sie in dem verlassenen Gemäuer die Tagebücher ihrer Vorfahrin. Fasziniert folgt sie dem Faden der Vergangenheit in das Jahr 1841 und stößt dabei auf eine kluge und tatkräftige Frau, die mutig gegen ihr Schicksal aufbegehrte.


Fr. 14.00

Eine alte Villa. Eine große Liebe. Ein dunkles Geheimnis.

Die Staatsanwältin Melody Stewart flüchtet vor ihren beruflichen und privaten Problemen in die Vergangenheit. Im idyllischen Stockmill hat sie ein Haus geerbt und folgt mit Dan Rashleigh den verschlungenen Wegen der gemeinsamen Familiengeschichte. Dreh- und Angelpunkt dabei ist ihre Vorfahrin, die mutige Lady Abigail Hampton, die bereit war, aus Liebe alles zu opfern. Um ihren Geliebten Oliver Rashleigh vor der Hinrichtung zu retten, floh sie im Jahr 1843 mit ihm nach New York. Und von dort weiter Richtung Westen nach Oregon, wo sie sich eine neue Existenz aufbauten. Doch ihr Glück war schon bald bedroht: Unbemerkt hatte sich ein gefährlicher Verehrer an Lady Abigails Fersen geheftet.


Fr. 12.40
Nach seinen ersten Schmuggelgängen über das Hohe Venn ist der legale Handel mit Kaffee inzwischen Eberhards Alltag geworden. Der Kaffee ist es, der seine Familie ernährt. Doch als im Winter 1946 die Tage immer kälter und die Vorräte immer weniger werden, muss er weitreichende Entscheidungen treffen, um seine Familie zu schützen. Die kleine Kaffeerösterei "Öchers Böhnchen" ist Corinnes ganzer Stolz und ihre noch frische Beziehung mit Noah macht sie glücklich. Doch als es Probleme mit dem Vermieter des Ladenlokals gibt und dann auch noch Noahs Exfreundin auftaucht und behauptet, ein Kind von ihm zu bekommen, scheint Corinnes Glück plötzlich wieder sehr zerbrechlich.
Fr. 17.20
Unterwegs im Wasserschloss Europas. Die Schweiz ist ein Land des Wassers. Unzählige grosse und kleine Seen, Bäche, Flusslandschaften und Gletscher prägen die Landschaft. Ob mystische Moorseen, tosende Wasserfälle oder von Menschenhand geschaffene Wasserfuhren: Gewässer sorgen auf Wanderungen für glanzvolle Höhepunkte. Hajo Degen und Ragna Kilp nehmen Sie mit auf 50 Touren in verschiedene Regionen der Schweizer Alpen - von Bädern im Unterengadin über die längste Staumauer der Schweiz im Glarnerland zu Suonen im Wallis. Das Buch bietet sorgfältig recherchierte Toureninfos und Hintergrundberichte zu Kultur, Geschichte, Geologie und technischen Meisterwerken. Beliebte Klassiker und stille Juwelen warten darauf, entdeckt zu werden. Digitales Plus: Mit dem Buch erhalten die Wanderinnen und Wanderer zu jeder Tour die GPS-Daten als GPX-Datei und einen Zugang zur digitalen Wanderkarte. Die GPX-Datei lässt sich mit Karten-Apps auf dem Smartphone öffnen, die digitale Wanderkarte ausdrucken.
Fr. 26.40